Volvo Concept Coupé mit Plug-in-Hybrid und 400 PS – Chance auf Kleinserie

Volvo Concept Coupé mit Plug-in-Hybrid
Volvo Concept Coupé mit Plug-in-Hybrid

Das Volvo Concept Coupé mit Plug-in-Hybrid und 400 PS ist bei den Besuchern der IAA 2013 so gut angekom­men, dass nun der Bau einer Kleinserie geprüft wird. Nach Berichten von „Auto Bild“ könnte möglicherweise der italienische Karosse­riebauer Bertone die Fertigung übernehmen.Zunächst sollte der Zweitürer ein Einzelstück bleiben.

Ausblick auf künftige Modelle

Progressives Design mit stilprägenden Elementen der Vergangenheit: Das elegante Volvo Concept Coupé vereint Tradition und Zeitgeist in einem einzigartigen Design. Das Konzeptfahrzeug demonstriert, wie die Formensprache des nächsten Volvo XC 90 aussehen wird. Die neue Generation des beliebten SUV des schwedischen Premium-Herstellers soll Ende 2014 erscheinen. Die niedrige Motorhaube, die dynamische Dachlinie und die 21-Zoll-Felgen im Fünf-Speichen-Design unterstreichen den Eindruck eines eleganten Gran Turismo. In der Studie spiegeln sich auch Elemente des Sportcoupé-Klassikers Volvo P1800 aus den 1960er Jahren wider. Weltpremiere feierte das ausdrucksstarke Volvo Concept Coupé auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt.

Formensprache gibt Ausblick auf zukünftige Modelle.
Formensprache gibt Ausblick auf zukünftige Modelle.

Leistungsstarker Plug-in-Hybrid

Für den Vortrieb des Volvo Concept Coupé ist ein benzingetriebener Plug-in-Hybrid eingebaut. Dieser Antriebsstrang beweist, wie die neuen Drive-E Vierzylinder-Motoren durch Elektrifizierung in Leistungssphären eines Achtzylinders vorstoßen. Die Studie kombiniert einen Zwei-Liter-Benziner mit einem Kompressor und einem Turbolader sowie einem Elektromotor an der Hinterachse. Dadurch erreicht das Konzeptfahrzeug eine Leistung von rund 294 kW (400 PS) und ein Drehmoment von mehr als 600 Nm.

Video: Volvo Concept Coupé

Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on facebook
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Weitere interessante Beiträge zum Thema

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beitrags-Navigation

Verpasse keine Neuheiten & Trends!