Neuer Tesla Model 3: Günstiger Elektro-Einstieg

Tesla Model 3 (Foto: Teslamotors)
Tesla Model 3  (Foto: Teslamotors)

Einen regelrechten Hype entfachte Tesla-Chef Elon Musk bei der Enthüllung des neuen Tesla Model 3, mit dem er das breite Publikum für die Elektromobilität begeistern will. Das neue Einstiegsmodell soll ab Ende 2017 für etwa 31.000 Euro ausgeliefert werden – Vorbestellungen sind bereits angelaufen.

Das bislang erschwinglichste Modell von Tesla bietet fünf Sitzplätze und hat eine Reichweite von 345 Kilometern. In Euro ist bereits ein recht dichtes Netz kostenloser Stromtankstellen (Supercharger Ladestationen) entstanden. Die Beschleunigung von 0 auf 100 Stundenkilometer beträgt weniger als 6 Sekunden. Das Einstiegsmodell mit Elektroantrieb hat bereits eine 5-Sterne-Sicherheitsbewertung in allen Kategorien.Ein riesiges Panorama-Glasdach sorgt für tollen Rundumblick.

Produktion und Markteinführung 2017

Der Preis wird mit 35.000 USD (ca. 31.000 Euro) vor steuerlichen Reizen angegeben. Tesla will mit der Produktion 2017 beginnen und dann jährlich insgesamt etwa 500.000 Fahrzeuge produzieren. Vorbestellungen sind bereits möglich, in 24 Stunden sollen schon etwa 115.000 Vorbestellungen eingegangen sein. In Europa werden Reservierungen zu 1.000 Euro angeboten. Es soll möglich sein, von der Vorbestellung zurückzutreten und die Anzahlung zurückzuerhalten.

Video: Präsentation Tesla Model 3

Facebook
Pinterest
WhatsApp
Email

Weitere interessante Beiträge zum Thema

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Beitrags-Navigation

Verpasse keine Neuheiten & Trends!