Tesla Roadster fährt über 400 Spitze, Truck 800 km weit

Tesla präsentierte spektakuläre neue Modelle (Foto: Screenshot Youtube)
Tesla präsentierte spektakuläre neue Modelle (Foto: Screenshot Youtube)

Tesla hat den E-Truck Semi und einen neuen Roadster präsentiert. Der Tesla Roadster 2020 soll mit  über 400 Stundenkilometern begeistern und blitzschnell von 0 auf 100 sein.  Der E-Truck Semi verfügt über 800 Kilometer Reichweite und einen Autopiloten mit Sicherheits-Features.

Der neue Tesla Roadster 2020 hat Top Beschleunigungswerte: Er soll von null auf 60 Meilen pro Stunde (96 km/h) in 1,9 Sekunden spurten, laut Elon Musk schneller als jeder bisher für die Straße zugelassene Sportwagen. Ebenso ist der viersitzige Roadster über 400 Stundenkilometer schnell und soll rund 1000 Kilometer Reichweite bieten. Der erste Tesla Roadster wurde 2006 vorgestellt.

Truck mit hoher Reichweite

Der ebenso vorgestellte E-Lastwagen Semi verfügt über 800 Kilometer Reichweite. In nur 30 Minuten sollen die Akkus des Semi Trucks wieder auf eine Reichweite von über 600 Kilometer aufgeladen werden können. So sollen die Betriebskosten unter denen von Diesel Trucks liegen.

Video: Tesla greift mit neuen Modellen an

https://www.youtube.com/watch?v=h_SjAcQeU1A

Facebook
Pinterest
WhatsApp
Email

Weitere interessante Beiträge zum Thema

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Beitrags-Navigation

Verpasse keine Neuheiten & Trends!

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner