BMW i8 Roadster: 2018er-Spyder als Erlkönig im Video zu sehen

Credit: BMW
Credit: BMW

Immer mehr Automobilhersteller setzen verstärkt auf Elektroautos, unter anderem natürlich auch die deutschen Hersteller wie Opel, Audi oder BMW. Bei BMW gibt es nun in Bezug auf ein Hybridmodell, den BMW i8, eine neue Variante als Erlkönig zu sehen.

BMW i8 Roadster: Hybrid-Spyder im Video zu sehen

Genauer gesagt handelt es sich bei diesem Erlkönig um den BMW i8 Roadster, der bisher noch nicht offiziell vorgestellt wurde und nun erstmals in bewegten Bildern zu sehen ist. Entstanden sind die Aufnahmen auf dem berühmten Nürburgring in der Eifel.

Die Tarnung ist dabei nicht allzu groß gewählt, sodass sich durchaus interessante Einblicke auf den Spyder werfen lassen. Der Zweisitzer hat im Video vor allem im Dachbereich eine Tarnung, dass BMW hier auf mehr verzichtet hat liegt aber auf der Hand.

Erlkönig des BMW i8 Roadster zeigt erste Änderungen

Immerhin steht in Kürze ein Facelift für das BMW i8 Coupé an, das natürlich auch beim BMW i8 Roadster verwendet wird. Dementsprechend dürften die ersten Testfahrten vor allem auf andere Bereiche bezogen sein als das Design und die Aerodynamik durch das Chassis.

Credit: BMW
Credit: BMW

Zumal das Roadster-Modell ohnehin erst für Anfang 2018 eingeplant sein soll, sodass BMW bis dahin auch noch weitere Änderungen am Design vornehmen könnte. Was Antrieb und Leistung anbelangt, sollen beim Roadster die gleichen Bauteile zum Einsatz kommen wie beim Coupé.

Design des 2018er-Modells wird noch angepasst

Wie teuer der BMW i8 Roadster sein wird, ist bisher nicht bekannt – das aktuelle Modell als Coupé wird jedenfalls mit einem Basispreis von 130.000 Euro verkauft. Dementsprechend dürfte BMW den Preis für den Roadster in etwa auf einem Niveau ansetzen.

Somit lässt sich auch gleich sehen, für welche Zielgruppe der i8 generell gedacht ist. Wie erfolgreich der Roadster vor allem im Vergleich mit den Modellen aus dem Hause Tesla sein wird, bleibt spannend und wird sehr interessant zu sehen sein.

Quelle: YouTube via Bimmertoday

Beitragsbild, Bilder: BMW

Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on facebook
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Weitere interessante Beiträge zum Thema

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beitrags-Navigation

Verpasse keine Neuheiten & Trends!