Mini-Sensor erkennt tödliches Methanol in Getränken und Atem

Hier wird veranschaulicht, wie der Methanol Sensor funktioniert

Ein Team aus Forschern in Zürich hat einen kleinen Sensor entwickelt, der Methanol in Getränken und im Atem erkennen kann und damit schweren Vergiftungen vorbeugen kann.

Methanol kann zu schweren Vergiftungen führen

Schlecht zubereiteter, also falsch gebrannter Alkohol enthält oftmals Methanol. Dies ist daher bedenklich, weil kontaminierter Alkohol mit Methanolspuren beim Trinken zu Vergiftungen führen kann. Diese Vergiftungen können zu Folgeerscheinungen wie Blindheit, Organversagen oder gar den Tod führen. Derzeit befindet sich aber kein Methanol Schnelltest Gerät auf dem Markt, welches den Atem oder das Getränk zuverlässig überprüfen könnte. Das Problem ist, dass gewöhnliche Detektoren sich bei der Unterscheidung zwischen Ethanol und Menthol. Forscher aus Zürich haben nun einen kleinen Sensor entwickelt, der Methanol frühzeitig erkennen soll.

Sensor filtert und trennt das Methanol von anderen Stoffen

Das Besondere an diesem Sensor ist, dass er relativ günstig ist und außerdem in jede Handfläche passt. Der Sensor trennt das Methanol von anderen Flüssigkeiten wie Ethanol, Aceton und Wasserstoff. Zusätzlich wird mittels Gaschromatographie und einem speziellen Gassensor die Konzentration an Methanol im Glas oder Atem gemessen.

Sensor misst Methanolanteil in knapp zwei Minuten

Mit diesem Mini-Sensor kann somit innerhalb von zwei Minuten die Konzentration von Methanol nachgewiesen werden. Laut den Forschern kann dieser Sensor die Grundlage für weitere hochqualitative Sensoren für Notsituationen und Messung der Luft- und Atemqualität sein.

Quelle:

www.nature.com

Yeedi mop station
Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on facebook
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Weitere interessante Beiträge zum Thema

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beitrags-Navigation

Verpasse keine Neuheiten & Trends!