Sony Xperia XZ2 Premium: Dualkamera, optimiertes Display

Xperia XZ2 Premium (Foto: Sony Mobile)
Xperia XZ2 Premium (Foto: Sony Mobile)

Mit dem neuen Xperia XZ2 Premium präsentiert Sony Mobile die Erweiterung seiner aktuellen Premium-Smartphone-Reihe. Die größte Innovation des XZ2 Premium ist das neue Dual-Kamera-System aus einer Kamera mit einem 19 Megapixel-Motion Eye-Sensor sowie einer 12 Megapixel-Kamera. ISO 51.200 soll erstaunliche Nachtfotos und ISO 12.800 Videoaufnahmen bei Dunkelheit ermöglichen.

Das neue Xperia XZ2 Premium von Sony Mobile bietet erstmals eine Dual-Kamera mit 19 und 12 Megapixeln mit 4K HDR Video-Aufnahme. Bei Fotoaufnahmen sind die beiden Linsen für das Erfassen unterschiedlicher Farbspektren zuständig: Die 12 Megapixel-Kamera ist mit einem Schwarz/Weiß-Sensor ausgestattet und für die Aufnahme der Kontrastwerte verantwortlich. Die 19 Megapixel-Kamera fängt alle anderen Farbinformationen ein. Die Informationen aus beiden Sensoren werden in Echtzeit vom AUBE Fusion Bildprozessor verarbeitet und zu einem Bild zusammengefügt. So werden Lichtempfindlichkeitswerte erzielt, die sonst nur in einer professionellen Spiegelreflex-Kamera zu finden sind: ISO 12.800 für Video- und ISO 51.200 für Fotoaufnahmen. Diese extrem hohen Werte sorgen für klare, rauschfreie Bilder und Videos – auch bei schlechten Lichtverhältnissen.

Professionelle Bewegtbilder

Die Aufnahme von Videos ist nicht nur aufgrund der hohen ISO-Werte auf hohem Niveau. Bewegtbildaufnahmen können in 4K mit HDR-Unterstützung aufgezeichnet werden. Dadurch überzeugen mit dem Xperia XZ2 Premium erzeugte Videos neben lebensechter Farbdarstellung auch mit beeindruckender Schärfe. Mit einem Knopfdruck kann während der Videoaufnahme eine Sequenz in extremer Zeitlupe mit bis zu 960 Bildern pro Sekunde in Full HD aufgenommen werden. Unterstützt werden beide Kameras von einem  Fünf-Achsen-Bildstabilisator. Mit dem 3D Creator können sowohl mit der Haupt- als auch Frontkamera dreidimensionale Aufnahmen von Gegenständen und Gesichtern erstellt werden. Diese können direkt an 3D-Drucker oder Freunde geschickt werden.

Robust und sicher zugleich

Mittig auf der konvexen Rückseite des Xperia XZ2 Premium befindet sich der Fingerabdrucksensor, durch den das Gerät intuitiv entsperrt werden kann. Das Xperia XZ2 Premium ist nach IP65/68 zertifiziert und somit gegen das Eindringen von Wasser und Staub geschützt.

Leicht vergrößertes Display

Um die erstellten Inhalte in voller Pracht genießen zu können, verfügt das  Xperia XZ2 Premium über ein 5,8“ (14,7 cm) großes 4K HDR Display. Die X-Reality Technologie aus den BRAVIA-Modellen von Sony kommt in einer Mobilversion ebenfalls im Xperia XZ2 Premium zum Einsatz. Sie optimiert Medien für das Display und skaliert diese auf einen HDR-nahen Wert. So werden unter anderem Kontraste und Lichteffekte von Inhalten deutlich prägnanter dargestellt.

Technische Ausstattung

Mit dem Qualcomm Snapdragon 845 Octa-Core-Prozessor und 6 GB RAM ist das Xperia XZ2 Premium mit genügend Leistung ausgestattet, um mit jeder Herausforderung des Alltags souverän umgehen zu können. Für die nötige Energie sorgt der 3.540 mAh starke Akku, der durch die Glasrückseite auch kabellos per Qi-Standard aufgeladen werden kann. Funktionen wie Batteriepflege, Stamina-Modus oder Qnovo Adaptive Charging helfen dabei, den Akku zu schonen. Über den USB 3.1-Anschluss an der Unterseite des Xperia XZ2 Premium können Datentransfers in hoher Geschwindigkeit durchgeführt werden. Der interne Speicher von 64 GB kann über den Einsatz einer microSD-Karte um bis zu 400 GB erweitert werden.

Preise und Verfügbarkeit

Das Xperia XZ2 Premium ist in Deutschland ab Ende August in den Farben Chrome Black und Chrome Silver zum Preis von 899 EUR (UVP) als Dual SIM-Variante erhältlich.

Video: Sony Xperia XZ2 Premium

Jetzt Beitrag teilen:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.