Calgary Central Library: Kanadische Bibliothek erstrahlt in neuem Glanz

Credit: Snohetta / © Michael Grimm

Wer an eine Bibliothek denkt, der dürfte im Normalfall entweder an Ruhe und alte Bücher denken, oder aber an die Universität. Wer die neue Calgary Central Library sieht, dem dürften aber ganz andere Assoziationen in den Kopf kommen.

Calgary Central Library wurde neu designt

Denn die neue Bibliothek in der kanadischen Metropole sieht nicht nur von außen spektakulär aus, sondern ist auch noch über einem Bahnhof gelegen. Wer sich also an die Fenster der Bibliothek stellt, der kann das Treiben der Menschen darunter beobachten.

Credit: Snohetta / © Michael Grimm

Im Inneren lassen sich viele Holzelemente finden, die auf jeden Fall gemütlich anmuten, darüber hinaus auch diverse modern-getrimmte Elemente. Natürlich mangelt es auch nicht an Büchern, die immerhin das zentrale Element einer Bibliothek sind.

Attraktives Design in unüblicher Lage

Für das neue Design war das Architektenunternehmen Snohetta in Zusammenarbeit mit Dialog verantwortlich, die den öffentlichen Auftrag der Stadt Calgary erhalten haben. Insgesamt hat das Projekt rund 22.300 Quadratmeter an Fläche umfasst, sodass entsprechend viel Arbeit angefallen ist.

Credit: Snohetta / © Michael Grimm

Die Auswahl von Snohetta und Dialog für das neue Design der Calgary Central Library wurde bereits im Jahr 2013 getroffen, seitdem befindet sich das Projekt in Entwicklung und im Bau. Mittlerweile ist dieses Projekt fertiggestellt, sodass Besucher bereits vor Ort nach den Neuerungen schauen können.

Gesamtkosten von mehr als 160 Mio. Euro

Insgesamt hat das Projekt rund 160 Millionen Euro gekostet, was für die Modernisierung und Umgestaltung einer öffentlichen Bibliothek sicherlich nicht wenig ist. Das überaus attraktive Ergebnis kann sich aber auf jeden Fall mehr als sehen lassen.

Wer möchte, der kann die Bibliothek in Kanada ohne Weiteres besuchen, diese hat von Montag bis Sonntag geöffnet, innerhalb der Woche jeweils von 9 bis 20 Uhr. Der Eintritt ist hierbei kostenlos möglich, eine optionale Mitgliedschaft bietet weitere Vorteile, etwa eine E-Bibliothek.

Quelle: Snohetta via New Atlas

Beitragsbild, Bilder im Artikel: Snohetta

Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on facebook
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Weitere interessante Beiträge zum Thema

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beitrags-Navigation

Verpasse keine Neuheiten & Trends!