Erste Bilder zum neuen Logitech G Gaming Handheld

G Gaming Handheld

Gestern wurden erste Bilder zum neuen Logitech G Gaming Handheld vom bekannten Blogger und Telefon-Leaker Evan Blass (@evleaks) veröffentlicht. Sie geben uns einen Einblick, wie die neue Handheld-Konsole höchstwahrscheinlich aussehen wird.

Fakten oder bloß Spekulation?

Der Elektronikhersteller Logitech hat vor einer Weile berichtet, dass er sich mit Tencent zusammentun will, um eine neue Handheld-Konsole zu entwickeln. Nach eigenen Angaben soll sie den Namen Logitech G Gaming Handheld tragen. Nun hat Evan Blass Bilder zu dem neuen Produkt auf Twitter geleakt, die uns eine ziemlich genaue Vorstellung davon geben, welches Design das Teil haben wird.

Das vertraute Design

Mit dem neuen Design unterscheidet sich die G Gaming Handheld nicht besonders von den Konsolen, die bereits auf dem Markt sind. Auf den Bildern erkennt man zumindest schonmal, dass das Handheld an sich weiß ist und ihm durch neongelbe und schwarze Akzente kleine Farbtupfer verliehen werden. Spekulationen zufolge ist die Konsole vermutlich etwas kleiner als das Steam Deck von Valve. Auf einem der Bilder erkennt man die Benutzeroberfläche, auf dem der Google Play Store relativ groß zu sehen ist und daneben Apps wie Youtube, Google Chrome, XBox und Steam Remote Play. Laut Logitech selbst wird das Gerät mehrere Cloud-Gaming-Dienste unterstützen.

G Gaming Handheld Display
Eines der geleakten Bilder von Evan Blass

Fragen über Fragen

Auf welchem Betriebssystem das Handheld laufen wird, ist offiziell noch nicht bekannt. Den Bildern nach handelt es sich aber ziemlich sicher um ein Android-Gerät. Leider wissen wir noch nichts über die Akkulaufzeit, das Display oder den Preis des G Gaming. Auch ab wann es genau zum Verkauf angeboten wird, steht noch in den Sternen.

Wir freuen uns, dass wir schon vor dem offiziellen Release ein wenig über das neue Gerät erfahren konnten und sind gespannt, wie das Modell in Zukunft bei der Käuferschaft ankommt. Wenn du mehr über Handheld-Konsolen erfahren möchtest, schau dir auch unseren Artikel zum Steam Deck an.

Quelle: pcgamer.com

Facebook
Pinterest
WhatsApp
Email

Weitere interessante Beiträge zum Thema

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Beitrags-Navigation

Verpasse keine Neuheiten & Trends!

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner