TEB-1 – Chinas elektronischer Tunnelbus, der über Autos fährt erstmals im Test

TEB-1
TEB-1 erste „Schritte“

Der TEB-1 ist ein tunnelförmiger Bus, der völlig elektronisch betrieben wird und schon bald zum Standard auf chinesischen Straßen gehören soll. Der Bus soll Großteils unabhängig vom restlichen Verkehr sein und steht dadurch fast nie im Stau. TEB-1 soll die Lösung für Chinas maßlos überfüllte Straßen sein und wurde am 2. August zum ersten Mal auf einer echten Straße getestet.

Erster Testlauf von TEB-1

Bisher war der TEB-1 nur ein animierter Prototyp auf dem Computerbildschirm. Am 2. August wurde das beeindruckende Fahrzeug zum ersten Mal auf echter Straße getestet. In der chinesischen Stadt Quinhuangdao durfte TEB seine ersten 300 Meter absolvieren, jedoch auf einer Straße mit geringer Verkehrskomplexität. Primär wurden der Stromverbrauch und das Handling des Superbusses getestet. Die Verkehrseigenschaften konnten nur bedingt getestet werden.

TEB-1 Innen
TEB-1 Innenbereich

Elektrobus der nicht im Stau steht

TEB wird gänzlich elektrisch betrieben und ist damit eine umweltfreundliche Alternative zu anderen Verkehrsmitteln. Das Besondere an dem E-Bus ist, dass er weitestgehend unabhängig vom restlichen Verkehr ist und somit nicht im Stau steht. TEB soll bei voller Entwicklung bis zu 1200 Passagiere gleichzeitig transportieren können. Derzeit hat er eine Kapazität von bis zu 300 Personen.

TEB muss sich was seine Geschwindigkeit betrifft ebenfalls nicht verstecken. Mit einer Maximalgeschwindigkeit von 64 km/h ist der Elektrobus perfekt für den Stadtverkehr ausgestattet. Die Durchfahrthöhe beträgt derzeit 2 Meter und ist damit hoch genug für gewöhnliche PKW.

TEB-1 Bild 3

TEB kann Chinas Verkehrschaos entlasten

TEB fährt in Schienen und über die Autos hinweg. Der fahrende Tunnel ist eine Entlastung für die überfüllten Straßen in den chinesischen Großstädten. TEB-1 ist eine viel günstigere Lösung des Problems, als beispielsweise der Bau von U-Bahnen.

Auf europäischen Straßen werden wir den Giganten wohl nicht zu sehen bekommen, da wir noch weit von chinesischen Verkehrsverhältnissen entfernt sind. Dennoch würde ein derart futuristischer Stadtbus auch in Europas Großstädten ein gutes Bild abgeben. In China sind noch in diesem Jahr mehrere Testläufe in verschiedenen Städten geplant.

Video: TEB-1 erste Probefahrt

https://www.youtube.com/watch?v=xzpU4RjjJ8k

Yeedi mop station
Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on facebook
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Weitere interessante Beiträge zum Thema

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beitrags-Navigation

Verpasse keine Neuheiten & Trends!