NASA Wissenschaftler davon überzeugt in den nächsten 10 Jahren Aliens zu entdecken

Werden wir in den nächsten 10 Jahren Beweise für die Existenz von Aliens bekommen?

Wissenschaftler der NASA wollen in der nächsten Dekade Beweise für die Existenz von außerirdischem Leben finden. Eine Vielzahl an Projekten in den nächsten Jahren sollen dieses langjährige Ziel endlich realisieren.

Große Projekte für die nächste Dekade geplant

Die NASA hat große Pläne für die nächsten 10 Jahre. Die US-Raumfahrtbehörde will nächstes Jahr einen Rover auf den Mars senden. Der Rover soll Gesteinsproben auf dem roten Planeten sammeln und wichtige Aufschlüsse über den noch ziemlich unbekannten Planeten geben. Kürzlich veröffentlichte die NASA zudem neue Erkenntnisse zum Wasseraufkommen auf dem Mars. Des Weiteren werden Raumsonden auf den Jupiter und den Mond des Saturn gesendet. Neue Teleskope werden eingesetzt, um Planeten außerhalb des Sonnensystems zu erforschen.

Alien Spuren auf dem Mars?

Mehrere Aussagen von NASA Wissenschaftlern lassen erkennen, dass man in der nächsten Dekade erstmals Spuren für weiteres Leben im Universum finden könnte. Erste Spuren wurden 2017 gefunden, diese Vorzeichen und die intensive und aktive Suche in den nächsten Jahren lassen die Wissenschaftler optimistisch in die Zukunft blicken. Nun scheint die Suche nach Aliens aber intensiviert zu werden. 2021 wird ein Rover auf dem Mars landen und dort nach Fossilen und Spuren für außerirdisches Leben suchen. Es wäre jedenfalls sicherlich das größte Ereignis der nächsten Dekade, falls man tatsächlich Beweise für die Existenz von Aliens findet.

Quelle:

Interesting Engineering

Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on facebook
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Weitere interessante Beiträge zum Thema

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beitrags-Navigation

Verpasse keine Neuheiten & Trends!