MOWEA: Effiziente Windkraftanlage für Jedermann – auch als Geldanlage

Windkraftanlage für Jedermann (Foto: MOWEA)
Windkraftanlage für Jedermann (Foto: MOWEA)

Kleine Windkraftanlagen waren aufgrund mangelnder Effizienz und hohem Anschaffungspreis bisher selten wirtschaftlich im Betrieb. Damit soll nun Schluss sein: MOWEA hat die weltweit erste modulare Windkraftanlage für Jedermann entwickelt – klein, effizient, skalierbar. Das Startup mit EXIST-Gründerstipendium erwirtschaftet 2018 bereits Umsätze mit einem renommierten Pilotkunden. Für das weitere Wachstum suchen die Gründer nun wia Crowdinvesting-Kampagne nach neuen Teilhabern.

Das System MOWEA ist die ideale Ergänzung zu Solar-/Photovoltaikanlagen zur unabhängigen Energieversorgung von Privathaushalten und Industriebetrieben. Es kann die gewonnene Energie aus Wind und Sonne mit geringem Aufwand in ein gemeinsames Stromnetz eingespeist werden. Neben der Effizienz sind die Vorteile der niedrige Preis und die geringe Umweltbelastung (Lärmreduzierung und Schutzvorrichtungen für Vögel). MOWEAs Systeme eignen sich sowohl für den Einsatz auf Einfamilienhäusern als auch auf Flachdächern im urbanen und industriellen Umfeld.

Modulare Windkraftanlage von Moewa für Zuhause, Entwicklungsländer oder Gebäude
Modulare Windkraftanlage von MOWEA für Zuhause, Entwicklungsländer oder Gebäude

Regenerativer Hightech-Anspruch

Für die Gründungsidee hat MOWEA Im Jahre 2016/17 ein EXIST-Gründerstipendium erhalten. Erste Umsätze werden 2018 in Pilotprojekten mit einem internationalen Telekommunikationsanbieter generiert. Dem Hightech-Anspruch gerecht werdend,  bietet MOWEA Kernknowhow in der Forschung und Entwicklung von regenerativen Energiesystemen: Dr.-Ing. Till Naumann ist promovierter Maschinenbauingenieur und Geschäftsführer; Herr Amberger ist Diplomingenieur für Elektrotechnik, Spezialist für Antriebe und Elektronik und der technische Direktor des Unternehmens.

Für Einsatz in Schwellenländern

Langfristig strebt MOWEA die Internationalisierung und die Nutzung unserer Technik in Entwicklungs- und Schwellenländern sowie Katastrophengebieten an.

Windkraftanlage MOWEA für Daheim: Investment-Video

In die Hersteller der Windkraftanlage via Crowdinvesting investieren

Wer an die Zukunft von Windenergie glaub und eventuell sogar selber gerne eine Windkraftanlage Zuhause hätte, kann via Crowdinvesting auf der Plattform Companisto auch in das Projekt investieren – und das schon ab 100 Euro. Man bekommt dafür echte Anteile am Unternehmen!

Mehr zum Crowdinvestment in die Windkraftanlage erfahren >>

Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on facebook
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Weitere interessante Beiträge zum Thema

Eine Antwort

  1. Irgendwie sehe ich einen Haufen Schrott vor mir, den ein kräftiger Sturm hinterlassen hat (Zweifel an der Stabilität!!). Größenangaben und Preisvorstellungen wären nützlich. Die Idee an sich ist gut, aber die Ausführung erscheint mir recht „windig“. Was ist mit Sturmabschaltung? Nachführung? Selbstmontage? Freie Kombination der Module?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beitrags-Navigation

Verpasse keine Neuheiten & Trends!