Elektro-Vespa “Elettrica”: Verkauf des Ökokultrollers startet

Kultroller für die Steckdose - Vespa Elettrica (Foto: Piaggio)
Kultroller für die Steckdose – Vespa Elettrica (Foto: Piaggio)

Die Vespa “Elettrica” soll ein nahezu lautloses und absolut einfaches, agiles und spurtstarkes Fahren, selbst bei niedrigen Geschwindigkeiten im dichten Stadtverkehr, garantieren, mit  guten Gewissen für die Umwelt. Wer den Elektro-Kultroller will, kann ihn ab sofort bestellen und auch günstig finanzieren.

Die Online-Reservierungskampagne für die neue Vespa Elettrica hat jetzt begonnen. Schnell Entschlossene können als einer der ersten Besitzer die grüne Version der italienischen Scooter-Ikone erwerben – der Elektroroller für Stilbewußte mit Respekt für die Umwelt.  Die Vermarktung der Vespa Elettrica über das Piaggio Händlernetz wird ab November 2018 zur EICMA in Mailand beginnen.

Agiler Elektromotor

Mit einem Motor mit einer Spitzenleistung von 4 kW soll die Vespa Elettrica, unterstützt von der für Elektromotoren typischen Dynamik, einen traditionellen 50-Kubik-Scooter , insbesondere im Hinblick auf Beschleunigung und Bergstarts überstrahlen. Die Vespa Elettrica hat eine maximale Reichweite von 100 km , ein Wert, der sich zwischen städtischen und außerstädtischen Umgebungen dank der modernen Lithium-Ionen-Batterie und einem effizienten kinetischen Energierückgewinnungssystem, das die Batterie während dem Abbremsen auflädt, kaum verändert. Die Fahrt ist schön vibrationsfrei.

Einfaches Aufladen

Um die Batterie wieder aufzuladen, steckt der Fahrer einfach das Kabel, das sich in dem Fach unterhalb des Sattels befindet, in eine normale Steckdose oder in einen der Ladestationen, die in den heutigen Städten zum Alltag werden. Eine vollständige Wiederaufladung dauert normalerweise 4 Stunden.

Preise und Verfügbarkeit

Die Vespa Elettrica ist in den wichtigsten Ländern der Eurozone zu einem Preis von 6.390 EUR oder alternativ über eine Einkaufslösung auf der Basis monatlicher Zahlungen in Höhe von 99 EUR erhältlich. Zusätzlich zu einer geringen Anzahlung enthält die monatliche Rate auch Vespa Care, ein Paket für die Fahrzeugwartung (36 Monate oder 10.000 km), 12 Monate Garantieverlängerung, einen regelmäßigen Batteriecheck und eine Straßensicherung mit speziellen Dienstleistungen.

Video: Elektro-Roller Vespa Elettrica

Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on facebook
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Weitere interessante Beiträge zum Thema

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beitrags-Navigation

Verpasse keine Neuheiten & Trends!