Acer Liquid S2: 6-Zoll-Smartphone ermöglicht 4K-Aufnahmen

Acer Liqid S2 ermöglicht 4K Aufnahmen
Acer Liqid S2 ermöglicht 4K Aufnahmen

Der taiwanische Hersteller Acer hat das neue Supersize-Phone Acer Liquid S2 schon vor der IFA 2013 angekündigt und Einzelheiten bekannt gegeben. Das 6-Zoll Smartphone soll als erstes Smartphone überhaupt Videoaufnahmen in 4K ermöglichen. Ein ebensolches Smartphone für 4K-Videoaufnahmen wird allerdings auch von Sony erwartet, und auch Samsung soll im kommenden Galaxy Note dasselbe Feature bieten, wenn entsprechende Berichte zutreffen.

2 GB RAM und Full HD-Display

Auf dem Markt der großen Smartphones ist Acer noch nicht lang. Im Juni wurde auf der Computex das Liquid S1 mit 5,7  Zoll vorgestellt. Nun stellt Acer auf der IFA das Liquid S2 basierend auf Android 4.2.2 vor, welches eine 13-Megapixel-Kamera mit Schnellaufnahmefunktion bietet, welche 4K Aufnahmen ermöglicht und Panoramabilder bis zu 27 Megapixel erzeugt. Das Handy bietet 2GB Arbeitsspeicher sowie einen Snapdragon 800 Prozessor mit 2.2 GHz und ein Full HD IPS-Display mit 368 ppi. Außerdem bietet das knapp 9 mm dünne Gerät 4G Konnektivität und Stereo Lautsprecher mit Dolby Digital Plus. Der Speicherplatz kann auf bis zu 128 GB erweitert werden.

Das Acer Liquid S2 wird auf der IFA 2013 in Berlin vorgestellt und soll Ende Oktober 2013 zum Preis von etwa 585 EUR erscheinen.

Video: Acer Liquid S2

Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.