Neues Google Nexus 7 mit Android 4.3, höherer Auflösung und 5 MP-Kamera

Das neue Nexus 7 ist leichter und bietet eine höhere Auflösung.
Das neue Nexus 7 ist leichter und bietet eine höhere Auflösung.

Google hat die zweite Generation des von Asus produzierten Nexus 7 vorgestellt. Besonders für das 7-Zoll-Tablet ist die hohe Auflösung von 1.920 x 1.200 Pixeln (323 pixel per inch). Die zweite Generation des Nexus 7 gibt es in drei Varianten: 16 GB WLAN, 32 GB WLAN und 32 GB 4G. Das neue Nexus 7 ist das erste Gerät mit der neuen Android Version 4.3.

Das neue Nexus 7 bietet eine 5-MP-Kamera
Das neue Nexus 7 bietet eine 5-MP-Kamera

Zwei Kameras und Autofokus

Im Inneren des 290 Gramm leichten Tablets (114 x 200 x 8.65 mm), welches 50 Gramm leichter ist als das Vorgängermodell, arbeitet ein Qualcomm Snapdragon S4 Pro Prozessor mit 1,5 Ghz. Es stehen 2GB Arbeitsspeicher zur Verfügung. Das Tablet ist mit zwei HD Kameras ausgestattet: Eine 1.2 Megapixel Kamera zum Videochat auf der Vorderseite und eine 5 Megapixel Kamera mit Autofokus auf der Rückseite. Der erste Nexus-7-Modell war nur mit der Frontkamera ausgestattet.

Preise und Markteinführung

In den USA ist das neue Nexus 7 ab 239 US-Dollar erhältlich. Euro-Preise sind noch nicht bekannt. Das Gerät soll in einigen Wochen auch im deutschsprachigen Raum auf den Markt kommen.

Video: Nexus 7 2013

Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on facebook
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Weitere interessante Beiträge zum Thema

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beitrags-Navigation

Verpasse keine Neuheiten & Trends!