LG F60: Neues Einsteiger-Smartphone mit smarten Funktionen

LG F60 (Foto: LG)
LG F60 (Foto: LG)

Ein neues 4,5 Zoll Einsteiger-Smartphone kommt Anfang Oktober 2014 von LG auf den Markt. Das LG F60 wird von einem von einem schnellen Quadcore-Prozessor (1,2 GHz) angetrieben, hat aber eine etwas kleinere Kamera an Bord. Die 5 MP-Kamera bietet dennoch komfortable Funktionen.

Das LG F60 hat 4G LTE an Bord wahlweise sind 4 GB oder 8 GB Systemspeicher erhältlich. Das Display des Smartphones löst mit 800 mal 480 Pixeln auf. In Funktionsumfang und Größe ähnelt das LG F60 ansonsten dem Samsung S3 Mini (4 Zoll), allerdings ist es etwas größer und der 2,100mAh Akku im F60 sorgt für eine längere Nutzungsdauer. Die 5MP-Kamera im LG F60 bietet sogar intelligente Funktionen wie „Gesture Shot“ (indem der Besitzer seine Hand vor der Linse öffnet und wieder schließt, wird der 3-Sekunden-Countdown ausgelöst). Wie auch im größeren LG G3, ist der „Knock Code“ enthalten, der das Handy auf ein Klopfmuster entriegelt. Ein Steckplatz für Micro-SD-Karten wird nicht erwähnt, Preise wurden noch nicht bekanntgegeben.

Technische Spezifikationen LG F60 Smartphone

  • Betriebssystem: Android 4.4.2 KitKat
  • Prozessor: 1,2 GHz Qualcomm, Quad Core
  • Speicher: 1 GB RAM, 4 GB oder 8 GB Systemspeicher, je nach Modell
  • Display: 4,5 Zoll, WVGA, 800 x 480 Pixel, 207 ppi
  • Kommunikation: 4G LTE, Bluetooth 4.0, WLAN, A-GPS
  • Kameras: hinten 5 MP, vorne 1,3 MP
  • Akku: 2100 mAh
  • Abmessungen: 127,5 x 67,9 x 10,6 mm
  • Farben: Schwarz / Weiss

Das LG F60 soll noch Anfang Oktober 2014 in Europa auf den Markt kommen.

 

Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on facebook
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Weitere interessante Beiträge zum Thema

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beitrags-Navigation

Verpasse keine Neuheiten & Trends!