The O: Ein Accessoire gegen das Vergessen

Mit "The O" nie wieder Wertsachen vergessen (Foto: The O)
Mit „The O“ nie wieder Wertsachen vergessen (Foto: The O)

Geldbörse, Schlüssel, Kamera, Medikamente: Fast jeder lässt in der Hektik des Alltags aus Versehen mal etwas wichtiges liegen. Ein kleines Gadget möchte nun dafür sorgen, dass nie wieder etwas vergessen wird.

Portemonnaie, Ladekabel, Laptop, Jacke: Die Liste der Gegenstände, die im Alltag schon einmal vergessen, verloren oder unbeabsichtigt aus den Augen gelassen werden, ist lang. Hier setzt „The O“ an: Das kleine Accessoire sieht aus wie ein kleiner Kieselstein und kann fast an jedem Artikel leicht angebracht werden.

Einfache Funktionsweise

Die Funktionsweise ist ganz einfach: Entfernt man sich mit dem Smartphone zu weit von dem Gegenstand, erscheint eine Benachrichtigung. Und selbst wenn mal ein Alarm verpasst wird, merkt sich die dazugehörige App (sowohl für iOS als auch Android) mit GPS, wo das verlorene Fundstück zuletzt liegengelassen wurde. Die App läuft ohne Internetanschluss, sodass sie auch bei Ausflügen ins Grüne eine Gedächtnisstütze ist.

Günstiger Einstiegspreis

Für alle, die schon öfter einmal etwas vergessen haben, ist „The O“ sicher eine nützliche Hilfe im Alltag. Noch dazu ist das Gadget sehr günstig: Für umgerechnet etwa 42 Euro gibt es bei Kickstarter 4 O´s und dazu einen Schlüsselanhänger. „The O“ ist nicht wiederaufladbar. Die Batterie soll bis zu 18 Monate halten.

Video: Mit „The O“ nie etwas vergessen oder verlieren

Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on facebook
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Weitere interessante Beiträge zum Thema

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beitrags-Navigation

Verpasse keine Neuheiten & Trends!