Reifenwechsel per Kapsel! Goodyear arbeitet am erneuerbaren Reifen der Zukunft

Goodyear will einen nachhaltigen Reifen entwickeln, der sich per Kapsel immer wieder erneuern kann. (Bild: Goodyear)

Der Reifenhersteller Goodyear hat den Reifen der Zukunft vorgestellt. Dieser soll nicht mehr gewechselt werden müssen, sondern mit einer Kapsel sich selbstständig erneuern. Per Kapsel soll von Sommer- auf Winterreifen umgestellt werden können und dabei passt sich der Reifen zusätzlich individuell an den Fahrstil des Besitzers an.

Radikale Innovation von Goodyear

Nicht nur Automobilkonzerne sind zukünftig zu Innovationen gezwungen, auch andere Zulieferer in der Branche müssen sich neu erfinden. Dazu gehören auch die Reifenhersteller. Mit einer radikalen Innovation bringt der Reifenhersteller Goodyear nun die gesamte Branche zum Staunen. Falls sich diese wirklich realisieren lassen sollte, würde dies eine radikale Änderung im Umgang mit Reifen mit sich bringen. Goodyear arbeitet an einem sich selbst regenerierenden Reifen, der im klassischen Sinne nicht mehr ausgetauscht werden muss.

Kapsel mit biologischer Flüssigkeit erneuert und verändert das Reifenprofil

Um die Reifen zu wechseln, muss nur eine Kapsel im Reifen ausgetauscht werden. (Bild: Goodyear)

Goodyear hat in einem kurzen Video und einem Pressetext auf der Homepage dieses neue Produkt erklärt. Dieser innovative Reifen soll eine Antwort auf die fortschreitende E-Mobilität und des Fokus auf die Nachhaltigkeit sein. Autofahrer müssen zukünftig den Reifen nicht mehr vom Auto abnehmen, sondern müssen lediglich eine Kapsel austauschen. Im Zentrum des Reifens wird die Kapsel eingeführt und wird dort dann die enthaltende Flüssigkeit freisetzen. Bei häufiger Nutzung reibt sich ein Reifen ab und verliert an Profil. Mit dem Zugeben der biologisch abbaubaren Flüssigkeit erneuert sich das Profil des Reifen nach kurzer Zeit.

Personalisierte Reifen dank AI

Es wird keine Winterreifen mehr geben, sondern Winterkapseln. Nach dem Einführen dieser Kapsel transformiert sich der Sommerreifen zu einem Winterreifen. Im Zeitalter der Personalisierung ist dies aber nicht genug, deshalb greift der Reifen auf künstliche Intelligenz zurück und passt das Reifenprofil individuell an die Fahrweise des Lenkers an.

Nicht pneumatische Reifen mit massiven Fasern

Dabei setzt Goodyear auf einen sogenannten nicht pneumatischen Reifen, sprich einen luftlosen Reifen, der wenig wiegt und relativ dünn ist. Damit sollen Reifenplatten und Reifendruckkontrollen der Vergangenheit angehören. Der Reifen besteht dabei aus robusten Fasern, die sich am Vorbild von Spinnengewebe orientieren. Der nachhaltige und erneuerbare Reifen ist vorerst nur ein Zukunftskonzept und noch ist unklar wann und ob sich das Vorhaben realisieren lässt.

Reifenwechsel per Kapsel im Video erklärt:

Quelle:

Goodyear

Jetzt Beitrag teilen:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.