Microsoft: Multitouch-Maus mit Zusatz Features kommt im August

Microsoft bringt die erste, speziell für Windows 7 entwickelte Multitouch-Maus, bereits im August auf den Markt. Eine weitere Computer Maus mit besonderen Features bietet Canon mit einer Wireless-Maus. Statt des klassischen Mausrads sowie der linken und rechten Taste kommt bei der Microsoft Multitouch-Maus eine berührungsempfindliche Sensorplatte zum Einsatz, bei der unterschiedliche Scrollgeschwindigkeiten wählbar sind.

Touch-Maus mit Zusaz-Features
Touch-Maus mit Zusaz-Features

Die drahtlose Maus wird über den Microsoft Nano Transceiver per 2,4-GHz-Funk mit dem PC verbunden. Sie verfügt über einen BlueTrack-Sensor, dessen blaues Licht eine Funktion auf jeder Oberfläche, außer auf Glas, garantieren soll. Der Sensor arbeitet mit einer Auflösung von 1000 DPIund bis zu 8000 Frames in der Sekunde.

Multitouch-Maus von Microsoft
Multitouch-Maus von Microsoft

Die Microsoft Touch Mouse soll unter typischen Nutzungsbedinungen bis zu drei Monate mit Hilfe zweier AA-Batterien betrieben werden können. Der Abstand zum Funkempfänger kann dabei bis zu drei Meter betragen.

Multitouch-Maus von Microsoft
Multitouch-Maus von Microsoft

Die Touch Mouse ist ab Mitte August zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 79,99 Euro in Deutschland erhältlich. Auf Amazon kann man die Maus schon reservieren. Die Maus soll ab dem 16.August ausgeliefert werden.

Quelle: golem

Facebook
Pinterest
WhatsApp
Email

Weitere interessante Beiträge zum Thema

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Beitrags-Navigation

Verpasse keine Neuheiten & Trends!