Mercedes-Benz Elektroauto: Vier neue Modelle in Planung

Foto: Mercedes-Benz
Foto: Mercedes-Benz

Bisher hat man sich bei Mercedes-Benz aus dem Markt für Elektroautos zurückgehalten, zum Teil natürlich auch wegen der relativ geringen Verkaufszahlen der Modelle. So langsam nimmt der Markt aber Fahrt auf und immer mehr Kunden wollen sich ein Elektroauto kaufen.

Mercedes-Benz: Elektroautos zur Paris Motor Show 2016

Dementsprechend hat Daimler nun entschlossen, die Marke Mercedes-Benz ebenfalls mit Elektroautos auszustatten. Den Anfang sollen dabei vier Modelle machen, von denen mindestens zwei noch innerhalb dieses Jahres reif für eine Präsentation sind.

Genauer gesagt soll die offizielle Präsentation zur Paris Motor Show 2016 erfolgen, die im September dieses Jahres stattfindet. Ziel von Mercedes-Benz sei es dem Vernehmen nach, sich gegen die bisherigen Größen im Elektroauto-Segment zur Wehr zu setzen, allen voran natürlich gegen Marktführer Tesla.

Zwei Limousinen und zwei SUVs zu Beginn geplant

Aber auch der innerdeutsche Rivale BMW wird als direkter Rivale von Mercedes-Benz im Elektroauto-Segment gesehen. Angesichts des sehr ähnlichen Klientels und vergleichbarer Preise ist dies wenig überraschend. Es wird bereits berichtet, um welche Art von Fahrzeugen es sich bei den ersten vier Elektroautos aus dem Daimler-Lager handeln soll.

Zur Paris Motor Show 2016 wird mindestens eine Limousine erwartet, die mit Allradantrieb sowie einer Reichweite von rund 480 Kilometern pro Ladung aufwartet. Der Preis für das luxuriös ausgestattete Fahrzeug wird auf rund 200.000 US-Dollar geschätzt.

Elektroautos gewinnen immer mehr an Bedeutung

Darüber hinaus wird noch ein SUV erwartet, der ebenfalls als Luxus-Modell mit Allradantrieb aufwarten soll und in Paris vorgestellt werden dürfte. Zu den anderen beiden Fahrzeugen ist nur bekannt, dass es sich ebenfalls um einen weiteren SUV sowie eine weitere Limousine handelt.

Was genau die technischen Eigenschaften der beiden Elektromodelle sein werden, ist dagegen nicht bekannt. Somit bleiben lediglich Spekulationen darüber, ob Mercedes-Benz auch mit Elektroautos plant, die für den Otto Normalverbraucher erschwinglich sein werden oder ob es sich bei den ersten Modellen nur um solche handelt, die für Menschen mit großem Budget gedacht sind.

Quelle: Autoblog.com

Yeedi mop station
Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on facebook
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Weitere interessante Beiträge zum Thema

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beitrags-Navigation

Verpasse keine Neuheiten & Trends!