Freedom Induktionskochfeld: Kochen 2.0 mit dem Hightech Kochfeld

Auf der CES 2012 werden nicht nur Hightech Computer und Smartphones, sondern auch Hightech Kochgeräte vorgestellt. Der Beleg dafür ist das Freedom Induktionskochfeld, das das Kochen 2.0 ermöglichen soll.

Hightech Kochen mit dem Freedom Induktionskochfeld
Hightech Kochen mit dem Freedom Induktionskochfeld

Das intelligente Induktionskochfeld wird über eine Touchscreen Steuerung bedient und soll deutlich mehr können als bereits auf dem Markt befindliche Induktionskochfelder. So kann das Freedom Induktionskochfeld das Kochgeschirr identifizieren, das auf ihm abgestellt wird. Im Bereich Haushalt setzt man immer öfter auf Hightech wie beisielsweise der iChef Backofen oder der Dyson Kugelstaubsauger zeigen.

Optimale Bedienung durch Farb-Touchscreen

Induktionskochen ist schon seit Mitte der 70er Jahre ein Begriff. Jedoch entwicklen sich die Kochgeräte, die zum Induktionskochen genutzt werden, fortlaufend weiter. En Beispiel dafür ist das Freedom Induktionskochfeld des Herstellers Thermador. Neben dem 6,5 Zoll Farb-Touchscreen Display, das zur Bedienung genutzt wird, verfügt das Induktionskochfeld über 48 separate 3 Zoll Induktions-Heizelemente. Mit den Touchscreen Display lässt sich die Leistung für die Kochfläche im Bereich zwischen 15 und 4.600 Watt einstellen. Zudem lässt sich die Kochzeit für jedes der erkannten Kochgeschirre vorgeben. Die Kochfeld Identifizierung erkennt zudem, ob ein Kochgeschirr an eine andere Position bewegt wurde, und sorgt dafür, dass die Einstellungen für die neue Position auf dem Induktionskochfeld übernommen werden.

Kochfeld Identifizierung sorgt für Nutzbarkeit des gesamten Kochfeldes

Mit dem Freedom Induktionskochfeld soll das Kochen nicht nur einfacher werden sondern auch effektiver als mit bisherigen Induktionskochfeldern. Durch die Kochfeld Identifizierung lassen sich Kochgeschirre auf der gesamten Fläche des Induktionskochfeldes beheizen. Zudem wird die Beheizung der Kochfläche an die Grundrisse des Kochgeschirrs angepasst. Das Freedom Induktionskochfeld soll ab Juli diesen Jahres zu einem Preis von 4.949 US Dollar im Handel erhältlich sein.

Hightech Kochen mit dem Freedom Induktionskochfeld
Hightech Kochen mit dem Freedom Induktionskochfeld

Quelle & Bild: gizmag

Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on facebook
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Weitere interessante Beiträge zum Thema

Eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beitrags-Navigation

Verpasse keine Neuheiten & Trends!