xDrill – Der smarte Bohrer mit eingebautem Lasergerät und Touchscreen.

xDrill verfügt über einen eingebauten Laser für mehr Präzision. (Bild: Kickstarter)

Der smarte Bohrer xDrill ist das ideale Werkzeug für Heimwerker, die ein intelligentes und preiswertes Bohrgerät suchen. xDrill ist mit zwei Lasern, einer intelligenten Bohrgeschwindigkeit und vielen weiteren smarten Features ausgestattet.

Smarter Bohrer für Hobby-Heimwerker und Profis

https://www.youtube.com/watch?v=bQtGBHNwScU&feature=youtu.be

Es gibt mittlerweile kaum noch Geräte, die nicht smart sind. Von Steckdosen bis zum Toaster ist mittlerweile jedes Gerät im Haushalt zumindest etwas intelligent und digitalisiert. Ein gewisser Produkttyp findet sich in den meisten Haushalten aber noch kaum in smarter Form wieder – Werkzeuge. Es gibt durchaus smarte Werkzeuge, diese kommen dann aber zum Großteil von den Premiummarken und sind mit hohen Ausgaben verbunden. Auf Kickstarter erfreut sich derzeit ein smarter Bohrer großer Beliebtheit, der gleichzeitig smart und relativ günstig ist. Der xDrill wird von Robbox Inc. derzeit entwickelt und auf Kickstarter finanziert und soll das perfekte Werkzeug für Amateure und Profis sein.

Zwei eingebaute Laser sorgen für maximale Präzision

Die Entwickler wollten einen zeitgemäßen Bohrer entwickeln, der die modernsten Ansprüche der Nutzer erfüllt. Das Ziel dabei ist es den Heimwerkern möglichst viel Arbeit abzunehmen und überflüssige Werkzeuge zu eliminieren. Dafür hat der xDrill beispielsweise zwei Laser eingebaut um Abstände, Winkel und Bohrtiefe zu messen. Maßband sowie ein Stift zum Einzeichnen von Löchern gehören damit ebenso der Vergangenheit an, wie das Benutzen einer Wasserwaage. Auf dem Touchscreen werden Abstände ebenso wie Bohrtiefen angezeigt. Ein Laser leuchtet auf den Boden, während der andere 180 Grad gedreht werden kann. Wie auf einem Zielfernrohr kann dann das perfekte Loch vorbereitet werden. Die ideale Bohrtiefe kann vor dem Bohren eingestellt werden. Alle Daten können sofort auf dem xDrill gespeichert werden und später auf der xDrill App analysiert und angepasst werden

Intelligente Bohrgeschwindigkeit für unterschiedliche Materialien

Ob Holz, Metall oder Plastik, xDrill berechnet die beste Bohrgeschwindigkeit. (Bild: Kickstarter)

Für Hobby-Heimwerker die sehr selten bohren ist es oftmals schwierig einzuschätzen, wie mit verschiedenen Materialien umzugehen ist. Schließlich erfordert Holz, Metall oder Plastik eine unterschiedliche Bohrgeschwindigkeit. Diese muss dann nicht kompliziert berechnet werden, sondern ist bereits auf dem smarten Bohrer gespeichert. Einzige Aufgabe des Heimwerkers ist es auf dem Touchscreen das verwendetet Material auszuwählen und schon ist die ideale Bohrgeschwindigkeit automatisch eingestellt.

Analoger Geschwindigkeits- und Richtungsschalter

Obwohl der xDrill Bohrer smart ist und sich perfekt mit dem Touchscreen oder der App einstellen lässt, gibt es auch „OldschoolSchalter und Knöpfe am Bohrer. Falls es mal schnell gehen muss, kann per Schalter der Hochgeschwindigkeitsmodus mit einer Drehzahl von 2000 rpm aktiviert werden oder der langsame Modus mit nur 600 rpm. Zudem kann auch die Bohrrichtung mit einem Knopfdruck umgestellt werden. Damit hat der Hersteller einen guten Mix aus Digitalisierung und Pragmatik gefunden.

21 Volt Batterie in 45 Minuten voll aufgeladen

Die 21 Volt Batterie hält je nach Verwendung 2 bis 3 Stunden. (Bild: Kickstarter)

Angetrieben wird die smarte Bohrmaschine von einem bürstenlosen Motor. Die eingebaute 21 Volt Batterie kann mit der inkludierten Ladestation in knapp 45 Minuten wieder vollständig aufgeladen werden. Je nach Einstellung kann der xDrill dann für zwei bis drei Stunden verwendet werden, bevor er wieder aufgeladen werden muss.

Smarter Bohrer ab 257 Euro zu kaufen

Die Kampagne hat auf Kickstarter das erwünschte Finanzierungsziel längst erreicht und erfreut sich großem Zuspruch. Die Bohrmaschine inklusive Ladestation und Batterie kann für knapp 257 Euro vorbestellt werden und je nach Zusatzpaket kann der Preis auf 385 Euro ansteigen. Dafür bekommt man bei jedem Paket eine einjährige Garantie und darf ab Februar 2021 mit der smarten Bohrmaschine xDrill rechnen.

Hier könnt ihr den smarten Bohrer bestellen >>

Quelle:

Kickstarter

Yeedi mop station
Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on facebook
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Weitere interessante Beiträge zum Thema

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beitrags-Navigation

Verpasse keine Neuheiten & Trends!