Endlich! Uber integriert einen Übersetzer für knapp 100 Sprachen in ihr App

Die Kommunikation zwischen Uber Fahrer und Fahrgästen soll dank des neu integrierten Translator leichter werden.

Der US Taxidienst Uber hat im Zuge des App Redesign einen Übersetzer integriert, der über 100 Sprachen übersetzen kann. Außerdem sorgen die Updates für eine genauere Bestimmung des Abholzeitpunkts und Abholorts.

Sprachbarrieren in der Uber App gehören der Vergangenheit an

Der amerikanische Fahrdienstanbieter Uber hat dringend nötige Updates an der eigenen App vorgenommen. Bisher gestaltete sich die Kommunikation zwischen dem Uber Fahrer und den Fahrgästen nur dann problemlos, wenn beide Parteien dieselbe Sprache sprechen. Falls dies nicht der Fall war, mussten der Fahrer, als auch der Fahrgast bisher die App verlassen und einen externen Übersetzer im Internet aufsuchen. Dieses Problem  hat Uber nun mit dem neuesten Update gelöst.

Ab sofort werden sowohl automatische, als auch selbstgeschriebene Nachrichten in der Uber App mit einem Klick übersetzt. Besonders Fahrer, die neu zugezogen sind und Urlauber, welche die Landessprache nicht beherrschen, werden von diesem integrierten Übersetzer profitieren können. Uber nutzt dabei die Dienste von Google Translate und es werden knapp 100 Sprachen verfügbar sein.

Genauere Ankunftszeiten & Navigation zum Ankunftsort

Ein weiteres Feature des Updates sorgt ebenfalls für eine bessere Kommunikation zwischen Fahrer und Fahrgast. Das Update sorgt für eine höhere Transparenz hinsichtlich des Ankunftszeitpunkts und Ankunftsort des Fahrers. Der Fahrer mit zusätzlichen Benachrichtigungen konfrontiert, die er beantworten muss um einen genaueren Ankunftszeitpunkt mit genauer Minutenangabe angeben zu können. Außerdem wird dem Fahrgast die perfekte Laufroute zum Abholpunkt angezeigt. Des Weiteren kann der Fahrgast nun Informationen über weitere Fahrgäste im selben Uber Auto in Erfahrung bringen.

Quelle:

Engadget

Yeedi mop station
Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on facebook
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Weitere interessante Beiträge zum Thema

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beitrags-Navigation

Verpasse keine Neuheiten & Trends!