Audi A5 – 5,7 Liter Verbrauch bei 170 PS

Aus dem Hause Audi wurde der neue A5 1.8 TFSI vorgestellt, der trotz einem Mehr an PS einen geringeren Verbrauch vorzuweisen hat.  Nun besitzt das Coupe einen 1,8 TSFI Motor. Der Motor leistet nun 125 kW / 170 PS statt 118 kW / 160 PS. Laut der EU-Norm hat der Audi einen verbrauch von 5,7 Liter auf 100 km. Dieser Verbrauch sind 21% weniger als bisher. Was ebenfalls zu so einem niedrigen Verbrauch beiträgt, ist die „Start andStop“ -Funktion die der Audi besitzt.

niedriger Verbrauch durch Start&Stop
niedriger Verbrauch durch Start&Stop

Das maximale Drehmoment des Wagens liegt bei 320 Newtonmetern, wobei der Motor bei 3800 Touren seine volle Leistung entwickelt. Der 1.8 TSFI beschleunigt in 7,9 Sekunden von 0 auf 100km/h und besitzt eine Höchstgeschwindigkeit von 230 km/h.

Audi A5 TFSI 1.8
Audi A5 TFSI 1.8

Der Audi A5 besitzt auch einen neuen Turbolader welcher mit seinem Turbinenrad aus einer neuen Legierung punkten kann. Die Hauptmerkmale für den neuen Turbolader sind, das  Turbinenrad aus einer neuen Legierung, das bis zu 980 Grad Abgastemperatur verkraftet, die vor ihm platzierte Lambdasonde, ein Pulsations-Schalldämpfer, ein aus dem Vollen gefrästes Verdichterrad sowie ein elektrischer Wastegate-Steller, der den Ladedruck besonders schnell und exakt regelt und den Verbrauch weiter senkt.

 

Das Gewicht des Audi A5 1.8 TFSI Motors wurde von 135 auf 131,5 Kilogramm gesenkt. Der Audi A5 1.8 TSFI ist als Cabrio, Limousine oder als Coupe verfügbar.

Quelle: pressemitteilung-online

Yeedi mop station
Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on facebook
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Weitere interessante Beiträge zum Thema

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beitrags-Navigation

Verpasse keine Neuheiten & Trends!