Home » Hersteller » ASUS » Asus Mars II – die schnellste und beste Grafikkarte der Welt

Asus Mars II – die schnellste und beste Grafikkarte der Welt

Asus will sich und der Community der Extrem-Gamer offenbar etwas beweisen und schraubt dafür an der schnellsten Grafikkarte der Welt zusammen. Seit Jahren bringt der Hersteller Eigendesigns auf den Markt, die sich an den Grenzen des technisch Machbaren bewegen. Dank der Thunderbolt Vidock können auch an Thunderbolt-Schnittstellen PCI-Grafikkarten verwendet werden.

Asus Mars II - Dual Geforce GTX 590

Asus Mars II - Dual Geforce GTX 590

Die Superlativen der Mars II beginnen bei der Spezifikation. Asus’ Dual-GPU-Monster gibt sich bei Weitem nicht mit Nvidias Vorlage, der Geforce GTX 590 (PCGH-Test), zufrieden. Während die GTX 590 zwei vollbestückte GF110-GPUs beherbergt und diese zum Wohle der Leistungsaufnahme stark untertaktet betrieben werden, schöpft Asus aus dem Vollen: Die Mars II nutzt ebenfalls zwei GF110, allerdings mit vollem GTX-580-Takt – inklusive minimalem Overclocking.

Asus Mars II - Dual Geforce GTX 590

Asus Mars II - Dual Geforce GTX 590

Gegenüber der Geforce GTX 590 führt die Mars II rund 29 Prozent mehr Rechenkraft in die Arena, während die Bandbreite immerhin um 17 Prozent höher ausfällt. Entgegen der Mars I und Ares verzichtet Asus bei der Mars II auf eine Verdopplung des Videospeichers, die Karte verfügt “nur” über 1.536 MiB (1,5 GiB) pro GPU.

Mit zwei Nvidia GeForce GTX 580 GPUs und üppigen 3 GByte DDR5 Grafikspeicher ausgestattet, soll die Asus ROG Mars II eine Geschwindigkeitssteigerung um 22% im Vergleich zu GeForce GTX 590 Grafikkarten im Referenzdesign erreichen.

Der Preis, der die Grafikkarte zu einem reinen Statussymbol macht, liegt je nach Händler zwischen 1.260 und fast 1.400 Euro. Für diese Summe sind auch komplette und sehr leistungsfähige Spiele-PCs erhältlich. Die erste Version der Asus´Mars Limited Edition mit einer Dual GeForce GTX 285 ist für 1999 € auf Amazon erhältlich.

Quelle: golem

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>