Sony finanziert FES Watch U mit E-Ink Armband über Crowdfunding Plattform

FES Watch U

Sony plant ein Nachfolgemodel für die 2014 präsentierte FES Watch auf den Markt zu bringen. Bei der FES Watch U handelt es sich um eine E-Ink Armbanduhr, welche über ein wandelbares Design verfügt. Sowohl Uhr, als auch Armband lassen sich verändern. Das Projekt wird derzeit auf einer eigenen Crowdfunding Plattform finanziert.

Viele verschiedene Designs und lang starke Batterie

Im Vergleich zum Vorgänger ist die FES Watch U viel flexibler und verfügt über elegantere Designs. Bei der Uhr handelt es sich um eine Armbanduhr mit E-Ink Schicht. Sowohl das Gehäuse, als auch das Armband können verändert werden. Über die dazugehörige Smartphone App können anfangs 12 verschiedene Designs ausgewählt werden. Gesamt sollen 24, teils kostenpflichtige Designs zur Auswahl stehen. E-Ink Uhren haben den Vorteil gegenüber von Smartwatches, dass sie relativ batterieschonend sind. Die FES Watch U soll bis zu drei Wochen am Stück laufen können. Die Aufladezeit soll ca. 2,5 Stunden dauern.

Premium Version erhältlich

FES Watch U

Sony plant eine silberne Version und eine schwarze Premium Version auf den Markt zu bringen. Beide Modelle wiegen 70 Gramm, haben einen 1,7 Zoll Bildschirm, der 11,8 Millimeter dick ist. Die Premium Version ist stabiler und mit einem Saphirglas ausgestattet. Um eine Silber Uhr zu erhalten, müssen Sony auf der Crowdfunding Plattform 486 USD beigesteuert werden, während für eine schwarze Premiumversion 586 USD zu bezahlen sind.

Warum muss ein Konzern wie Sony Crowdfunding betreiben?

Es mag viele überraschen, dass ein Milliarden Konzern wie Sony es nötig hat seine Produkte über Crowdfunding zu finanzieren. Dennoch macht dies durchaus Sinn, wenn man nicht ein Vermögen in ein neues Produkt stecken will, ohne zu wissen ob es gut beim Endverbraucher ankommt. So hat Sony auf der eigenen Plattform ein Finanzierungsziel von ca. 195.000 USD ausgegeben. Dies ist derzeit noch nicht erreicht, aber sie sind auf einem guten Weg. Bei erfolgreicher Finanzierung erscheint die FES Watch U im April 2017, wenn auch vorerst nicht in Europa.

Video: Sony FES Watch U

https://youtu.be/zSwG3DagSis

Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on facebook
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Weitere interessante Beiträge zum Thema

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beitrags-Navigation

Verpasse keine Neuheiten & Trends!