Samsung Galaxy S4: iPhone-Rivale mit vielen spannenden neuen Features

Sansung Galaxy S4: Zahlreiche spannende neue Features
Sansung Galaxy S4: Zahlreiche spannende neue Features

Mit Spannung erwartet wurde über Nacht in New York das neue Samsung Galaxy S4 präsentiert. Airview, Dual Camera, Drama Shot, Simultanübersetzung und vieles anderes mehr: Mit einer Fülle an neuen Features will sich der Marktführer Samsung gegen das iPhone von Apple behaupten. Was kann der neue Alleskönner alles? Ein Überblick über die wichtigsten Funktionen des neuen Smartphones.

Airview – einfachere Bedienung

Einfach den Finger über eine Meldung halten, und ein Fenster geht auf, Finger wieder wegnehmen, Nachricht schließt wieder: Airview ermöglicht die schnelle und intuitive Bedienung des neuen Samsung Smartphones auch ohne das Handy zu berühren oder die Handschuhe auszuziehen.

 Samsung Galaxy S4 Dramashot

Drama View – Spektakuläre Bilder in Zeitraffer

Mit dem Drama Shot Feature der 13-Megapixel-Kamera können spannende Live-Bilder in Zeitraffer erstellt werden. Spektakuläre Stunts im Funpark oder eine brenzlige Spielsituation noch einmal festhalten? Die Kamera bietet mit über 100 Aufnahmen in 4 Sekunden dazu das passende Feature. Die Dual Camera ermöglicht es außerdem, durch eine zusätzliche kleine frontale Kamera Schnappschüsse zu machen und sich gleichzeitig auch als Fotograf der Aufnahme festzuhalten.

S Translator – Die schnelle Simultanübersetzung

Einfach einen Satz ins Handy Sprechen und ihn simultan übersetzen lassen, die Antwort aufnehmen und simultan zurück übersetzen lassen: Dies soll durch den S Translator möglich sein. Enthaltene Sprachen für den Simultanübersetzer sind Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch, Chinesisch, Japanisch und Koreanisch. Freilich stößt die Funktion bei längeren Sätzen oder Dialekt an ihre Grenzen, aber als einfache Übersetzungshilfe ist sie praktisch.

Samsung Galaxy S4 Technische Ausstattung

Das 5-Zoll-Display mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln überzeugt durch OLED-Technik mit hervorragendem Kontrast. Das entspricht einer Pixeldichte von 441 dpi, was dem Niveau des Xperia Z von Sony entspricht. Der Galaxy-S4-Touchscreen Handy soll auch mit normalen Handschuhen bedienbar sein.

Im Samsung Galaxy S4 stecken 2 GByte Arbeitsspeicher und abhängig von der Ausführung 16, 32 oder 64 GByte interner Flash-Speicher. Zudem gibt es einen Steckplatz für Micro-SD-Karten bis zu 64 GByte.

Video Präsentation Samsung Galaxy S4

http://www.youtube.com/watch?v=3gDurRTBhZE&feature=youtu.be

Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on facebook
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Weitere interessante Beiträge zum Thema

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beitrags-Navigation

Verpasse keine Neuheiten & Trends!