LG V20 – Erstes Smartphone das beim Kauf mit Android 7.0 Nougat ausgestattet ist wurde offiziell präsentiert

LG V20
Credit: LG

Wie wir bereits berichtet haben wird das neue V20 Smartphone das neue Flaggschiff von LG und ist das erste Smartphone, das von Beginn weg mit Android 7.0 ausgestattet ist. Nun hat LG das V20 erstmals präsentiert und neue Details sind bekannt geworden. So feiert etwa die Google In-App Suche die erstmals integriert ist seine Premiere. Ein zweiter Bildschirm und einige Multimediafunktionen machen aus dem V20 ein interessantes Produkt welches engegen anfänglichen Berichten wohl doch in Europa erscheinen wird.

Hochwertiges Aluminiumgehäuse und ein austauschbarer Akku

Das LG V20 Smartphone läuft mit einem Snapdragon 820 Prozessor und ist das erste Smartphone, das mit dem neuen Android Betriebssystem 7.0 Nougat ausgestattet ist. Falls der 4 GB Arbeitsspeicher und der 64 GB interner Speicher nicht ausreichen, dann kann der Speicherplatz mit einer Mikro SD Karte auf 2TB erweitert werden. Ein hochwertiges Aluminiumgehäuse lässt das V20 edler wirken wie seine Vorgänger. Der 3.200 mAh Akku lässt sich bei Bedarf jederzeit austauschen. Das V20 hat Maße von 159,7×78,1×7,6 mm und wiegt 170 Gramm.

Multitaskingfähiges Smartphone dank zweitem Bildschirm

LG V20 Audio
Credit: LG

Wie der Vorgänger hat auch das V20 einen zweiten kleinen, integrierten Bildschirm oben am Smartphone mit welchem sich zwei Aktivitäten gleichzeitig ausüben lassen. Das V20 ist mit einem 5,7 Zoll QHD Touchscreen bestückt. Der kleine Bildschirm verfügt über eine 160×1.040 Auflösung und ist doppelt so breit als früher und Texte sind um 50 Prozent größer abgebildet.

Abgespeckte Frontkamera mit Autofokus

Während der Vorgänger mit zwei Frontkameras ausgestattet war, wird hier mit einer 5 MP Frontkamera ein Schritt zurück gemacht.  Die Rückkamera ist mit 16 MP und einer 75 Grad Linse ausgestattet. Zwei verschiedene Sensoren erkennen den richtigen Filter und Fokus für jede Situation. Angeblich erkennt das V20 Modell, dass man grinst oder für ein Foto posiert und löst dann automatisch aus.

Hintergrundgeräusche bei Video- und Audioaufnahmen stark reduziert

LG V20 Foto
Credit: LG

Für Menschen die gerne Videos machen, könnte das V20 ein geeignetes Handy sein, schließlich werden Hintergrundgeräusche durch einen speziellen Filter reduziert. Die Aufnahmedistanz kann eingestellt werden, damit das Smartphone erkennt, welche Geräusche auf dem Video sein sollen und welche nicht. Ein Steady Record 2.0 Bildschirmstabilisator sorgt für wackelfreiere Aufnahmen.

Die drei integrierten Mikrophone sorgen für eine dynamische Frequenz. Ein 32 Hi-Fi DAC reduziert Nebengeräusche um die Hälfte und unterstützt Audioformate wie FLAC, DSD, AIFF und ALAC. Zudem wirbt LG mit verbesserten Playbackaufnahmen die mit dem V20 gemacht werden können.

Google In-App Suche

Nicht nur das Android Nougat 7.0 feiert eine Premiere, auch die neue Google In-App Suche wird erstmals in einem Smartphone integriert sein. Damit können einzelne Begriffe in mehreren Apps gesucht werden. So können E-Mail und WhatsApp Account z.B. gleichzeitig nach Schlagwörtern durchsucht werden.

Preis und Erscheinungsdatum in Europa noch unbekannt

Das V20 wird Ende September in Korea erscheinen. Wann das Smartphone in anderen Regionen erscheint ist derzeit noch nicht bekannt. Auch über den Preis kann derzeit nur spekuliert werden. LG hat jedoch angekündigt, das Smartphone regionsspezifisch leicht abzuwandeln.

Video: LG V20, das Smartphone mit Android 7.0 und Google IN-App Search

https://youtu.be/u8gf32H1WOs

Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on facebook
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Weitere interessante Beiträge zum Thema

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beitrags-Navigation

Verpasse keine Neuheiten & Trends!