Bravia S90: Sonys erster 4K-Fernseher mit gebogenem Display

Sony Bravia S90 (Foto: Sony)
Sony Bravia S90 (Foto: Sony)

Gebogene Displays sind noch recht neu bei Sony. Dank sanft gebogenem Bildschirm beim Bravia S90 sollen Heimkino-Fans ein noch höher auflösendes Heimkino-Erlebnis mit 360 Grad Surround Sound genießen.

Erhältlich sind die neuen 4K-TV-Geräte der Serie Sony Bravia S90 in 65 und 75 Zoll, also mit Bildschirmdiagonalen von 165 und 190 Zentimetern. Der dezent gebogene Bildschirm zeichnet sich durch eine geringere Neigung als bei Curved TVs von Samsung und LG aus. Der Kurvenradius soll auf den Millimeter berechnet worden sein, um das Bild in vierfacher HDAuflösung aus jedem Blickwinkel perfekt in Szene zu setzen. Das Triluminos Display sorgt dafür, dass Farben so naturgetreu wie möglich dargestellt werden.

Hochwertige Lautsprecher

Damit das Heimkino Erlebnis optimal ist, sind im Sony Bravia S90 hochwertige Lautsprecher verbaut. 4.2 Kanal Multi-Angle Live Speaker sollen garantieren, dass der Sound gezielt im Raum verteilt wird. Im Zusammenspiel mit der Clear Audio+ Technologie soll ein perfekter 360 Grad Surround Sound entstehen. Die optional erhältlichen, kabellosen Subwoofer SWF-BR100 (weiß) und SWF-BR100B (Schwarz) runden das Klangerlebnis ab.

 

Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on facebook
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Weitere interessante Beiträge zum Thema

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beitrags-Navigation

Verpasse keine Neuheiten & Trends!