Archer Tiny House: Tiny House für Familien

Credit: Build Tiny

Tiny Houses sind durchaus beliebt, gerade in den Ländern wie Australien und Neuseeland sind diese von verschiedenen Herstellern verfügbar. So auch von Build Tiny, einem Unternehmen aus Neuseeland, das gleich mehrere Varianten der Tiny Houses in seinem Portfolio zu finden hat.

Archer Tiny House: Auch für Familien geeignet

Darunter auch das neue Archer Tiny House, das mit einem atypischen Design für ein Tiny House aufwartet. Denn während ein typisches Tiny House das Wohnzimmer unten bietet, um die Schlafräume nach oben zu versetzen, ist dies beim Modell Archer genau umgekehrt.

Denn der Schlafraum befindet sich beim Archer Tiny House unten, während das Wohnzimmer mitsamt bequem aussehender Couch oben zu finden ist. Insgesamt ist das Archer-Modell rund 8 Meter lang, sodass der Platz im Inneren entsprechend kompakt genutzt werden muss – typisch eben für ein Tiny House.

Einstiegspreis bei rund 38.000 US-Dollar

Natürlich gibt es im Modell Archer auch eine Küchenzeile sowie eine Duschzelle mitsamt WC, eben wie einem normalen Haus, nur eben auf deutlich weniger Platz. Generell richtet sich das Modell Archer an kleine Familien, sprich: im Idealfall mit einem Kind, mehr als zwei Kinder sollten es nicht sein.

Credit: Build Tiny

Der Einstiegspreis für das Archer Tiny House liegt bei rund 38.000 US-Dollar, in dieser Variante fehlen unter anderem Anschlüsse für Elektronik und Abwasser sowie die Elektrogeräte. Für die Komplettausstattung, die auch auf den Bildern und im Video zu sehen ist, werden rund 70.000 US-Dollar fällig.

Tiny Houses als Alternative zu Wohnungsmangel

Angesichts der Preislage für Eigentum in vielen Gegenden der Welt, sind Tiny Houses eine interessante Alternative zu einem klassischen Haus. Insbesondere natürlich ist es schwer, ein auch nur ansatzweise ausgestattetes Haus für rund 70.000 US-Dollar, also etwa 62.000 Euro, zu finden.

Allerdings ist bei Tiny Houses natürlich auch die Vereinbarkeit mit dem eigenen Lebensstil eine wichtige Frage. Wenn man sich aber für eine Vereinbarkeit entscheidet, dann ist ein Tiny House an einem schönen Ort sicherlich eine Erfahrung, die ihresgleichen sucht.

Quelle: Build Tiny via New Atlas

Beitragsbild, Bilder im Artikel: Build Tiny

Yeedi mop station
Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on facebook
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Weitere interessante Beiträge zum Thema

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beitrags-Navigation

Verpasse keine Neuheiten & Trends!