The Acorn: Tiny House noch kleiner

 

In der jüngeren Vergangenheit haben sich immer mehr Tiny Houses auf dem Markt gezeigt, mittlerweile finden sogar Messen betreffend das Thema statt. Die Vorteile der kleinen Häuser liegen auf der Hand: diese sind kleiner, günstiger und mobiler als das klassische Einfamilienhaus.

The Acorn: Wenn Tiny nicht klein genug ist

Wem ein typisches Tiny House noch nicht klein genug ist, der kann sich das The Acorn von Backcountry Tiny Homes anschauen. Dieses ist mitsamt, zugegebenermaßen kleiner, Terrasse gerade einmal 4,8 Meter lang, treibt das Tiny-House-Konzept also auf die Spitze.

 

Dementsprechend bietet das Haus im Inneren wenig Platz, gerade einmal 8,3 Quadratmeter an freier Fläche befinden sich in diesem Modell. Im Inneren befinden sich ein Wohnzimmer, ein Esszimmer sowie das Schlafzimmer, sodass The Acorn im Idealfall von einer Person alleine bewohnt wird.

Tiny Houses für anderen Lebensstil

Das integrierte Sofa lässt sich bequem zu einem Bett ausbauen, eine kleine Küchenzeile mit Kühlschrank ist natürlich ebenfalls mit an Bord. Generell kann sich das Design des winzigen Hauses sehen lassen, wenngleich dies natürlich immer Geschmacksache ist.

Wer sich für das komplett ausgestattete Tiny House interessiert, der muss hierfür einen Betrag von 29.995 US-Dollar einplanen. Allerdings gibt es auch Optionen wie andere Stoffe und anderes Interieur, die den Preis nach oben treiben können.

Beliebtheit könnte künftig noch wachsen

Dass die Tiny Houses auch in Zukunft noch beliebter werden könnten, ist durchaus realistisch. Immerhin wird Wohnraum in vielen Ländern immer teurer, zudem immer knapper. Hier kann ein Tiny House den Traum vom Eigenheim tatsächlich näher bringen.

Fraglich ist natürlich, ob dies auch in Deutschland oder Österreich der Fall sein wird. Schließlich gibt es dort ohnehin kaum Wohnraum, sodass auch ein Tiny House für viele nicht der Weisheit letzter Schluss sein dürfte. Gerade in Ländern mit großer Fläche wie den USA oder Kanada sieht die Sache aber anders aus.

Quelle: Backcountry Tiny Homes via New Atlas

Beitragsbild, Bilder im Artikel: Backcountry Tiny Homes

Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on facebook
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Weitere interessante Beiträge zum Thema

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beitrags-Navigation

Verpasse keine Neuheiten & Trends!