Xiaomi Mi Air Charge – Smartphones kabellos aus der Ferne aufladen

Kabelloses Laden auf große Entfernung mit dem Mi Air Charge. Bild: Xiaomi)

Der chinesische Technologie-Gigant Xiaomi hat mit der Mi Air Charge Technologie eine Revolution im Bereich des kabellosen Ladens eingeleitet. Mit dieser Technologie können Smartphones und andere smarte Geräte ganz ohne Kabel auf mehrere Meter Entfernung aufgeladen werden.

Revolution des kabellosen Ladens von elektronischen Geräten

Das Smartphone oder Tablet via Kabel zu laden ist für die meisten Besitzer eines solchen Geräts derzeit noch normal. In ein paar Jahren wird uns diese Art elektronische Geräte aufzuladen extrem veraltet vorkommen, ähnlich wie ein Schwarz-Weiß-Fernseher. Im Bereich des kabellosen Aufladens wurden in den letzten Jahren erhebliche Fortschritte gemacht, speziell mit den Qi-Ladegeräten, womit man das Smartphone nur noch auf eine bestimmte Fläche legen muss. Die Qi-Technologie ist zwar ein kleiner Fortschritt aber noch nicht der große Durchbruch. Dieser könnte nun durch die neue Ladetechnologie von Xiaomi endgültig gelungen sein.

5 Watt Energie an mehrere Geräte gleichzeitig senden

Die Ladestation erkennt smarte Geräte und lädt diese automatisch auf. (Bild: Xiaomi)

Die Mi Air Charge Technologie soll ein kabelloses Aufladen aus größerer Entfernung ermöglichen. Dazu hat Xiaomi eine große Ladebox entwickelt, die mit 144 Antennen ausgestattet ist und via Milimeterwellen per Beamforming Akkuladung in das Smartphone überträgt. Die Voraussetzung ist das die Smartphones und Tablets ebenfalls die speziellen Lichtsignal-Antennen eingebaut haben. Insgesamt 14 Antennen wandeln dann die das Signal der Milimeterwellen in Energie um. Die Ladestation ortet mit den Antennen das jeweilige Endgerät und versorgt es mit 5-Watt Energie. Der Radius dieser Technologie wird nicht exakt angegeben, aber auf mehrere Meter eingegrenzt. Mit der Mi Air Charge Technologie können mehrere Geräte gleichzeitig aufgeladen werden, sprich in einem Smart-Home können dies Tablet, Lautsprecher, Lampe, Smartphone und vieles mehr sein. Sobald man in Reichweite der Ladestation ist, beginnt diese automatisch das Gerät aufzuladen.

Kabelloses Laden aus der Ferne noch in den Kinderschuhen

Das Mi Air Charge System ist derzeit noch nicht für die Markteinführung geeignet. Die nur 5 Watt Ladestärke sowie die noch viel zu große Ladebox werden in den nächsten Monaten und Jahren wohl noch verbessert werden. Aufgrund dieser Kinderkrankheiten gibt Xiaomi auch noch kein Datum oder Preis für die Einführung des Mi Air Charge Ladesystem an. Da aber auch diverse andere Unternehmen bereits daran forschen Elektrizität über Luft transportieren zu können, wird sich in diesem Bereich in den nächsten Jahren einiges verändern. Sobald diese Technologie marktfähig ist, wird sie das Laden von elektronischen Geräten revolutionieren.

Das kabellose Laden aus der Ferne im Video erklärt:

Quelle:

Mi Blog

Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on facebook
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Weitere interessante Beiträge zum Thema

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beitrags-Navigation

Verpasse keine Neuheiten & Trends!