Workhorse W-15: Arbeitspferd als Pickup mit Stecker

Workhorse W15 - Arbeitspferd mit Elktromotoren (Foto: Workhorse)
Workhorse W15 – Arbeitspferd mit Elktromotoren (Foto: Workhorse)

Beim Workhorse W-15 handelt es sich um ein reinrassiges Arbeitspferd, das über eine Tonne zuladen kann. Aber statt eines Dieselmotors hat er ein Paar Elektromotoren, einen vorne und einen hinten,  zusammen mit einem Gasmotor und Panasonic Batterien zur Stromversorgung.

Der Workhorse W-15 richtet sich  als echtes Arbeitspferd wie der Name sagt an Firmen  und daher ist auch die Ausstattung eher spartanisch. „Der W-15 ist so konzipiert , dass er Sicherheit, Effizienz, fortschrittliche Technologie und Nachhaltigkeit bietet“, so Steve Burns, CEO von Workhorse. Im Gegensatz zu anderen großen Pick-Ups, die oft echte Spritfresser sind, setzt das Arbeitspferd Workhorse aus den Vereinigten Staaten auf Unterstützung durch einen umweltfreundlichen Elektroantrieb.

Ab 2018 im Handel

Insgesamt leistet der Öko-Pickup Workhorse W-15 460 PS, welche an alle vier Räder weitergegeben werden. Preise sind noch nicht bekannt, die Lieferung soll ab 2018 erfolgen. In der Fahrkabine finden bis zu fünf Personen Platz. Es kann weit über eine Tonne zugeladen werden. In jüngster Zeit haben verschiedene Hersteller schwere Pickups mit Elektromotoren kombiniert.

Video: Workhorse W-15

https://www.youtube.com/watch?v=TlVWbQxdzZY

Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on facebook
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Weitere interessante Beiträge zum Thema

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beitrags-Navigation

Verpasse keine Neuheiten & Trends!