Seat Mii – spanisches Brüderchen zum Volkswagen UP

Obwohl der Volkswagen UP noch nicht einmal am Markt ist, stellte man in Spanien bereits den Seat Mii, den Bruder des Volkswagen UP vor. Dieser gleicht dem Volkswagen UP in den meisten belangen wie ein Ei dem anderen. Einer der kleinen Unterschiede zum Volkswagen Brüderchen dem VW UP ist die Länge des Kleinstwagens aus Spanien.

Seat Mii spanischer Kleinstwagen
Seat Mii spanischer Kleinstwagen

Diese soll mit 3,56 Metern die Länge des Bruders aus dem Hause Volkswagen um 2 Zentimeter übersteigen. Ansonsten wird der Seat Mii mit denselben Ausstattungsmöglichkeiten und Motoren angeboten werden, die auch beim UP von Volkswagen geboten werden. Die Motorisierung des Seat Mii ist ein 1 Liter Motor, der in einer Version mit 60 PS und einer weiteren Version mit 75 PS angeboten wird. Beide Motorvarianten sind Dreizylinder Motoren, die sich im günstigsten Fall mit 4,2 Litern Verbrauch je 100 gefahrenen Kilometern begnügen sollen. Im Bereich der kleineren Fahrzeugmodelle von Volkswagen wurde übrigens bereits das Facelift für den Mini SUV Tiguan vorgestellt.

Unterschiede im Design zeichnen die  Kleinstwagen aus

Als Höchstgeschwindigkeit für den Seat Mii werden 171 km/h genannt. Weitere, wenn auch kleine Unterschiede zwischen Seat Mii und Volkswagen UP finden sich überwiegend im Design der Fahrzeuge. Dabei liegt es im Auge des Betrachters, welches Design er als das gelungenere empfindet. Der Verkauf des Seat Mii soll in Spanien noch in diesem Jahr beginnen. Für den Rest Europas rechnet man mit einem Verkaufsstart des Seat Mii im Frühjahr des Jahres 2012. Der kleine Seat soll vier Personen Platz bieten und ein Kofferraumvolumen von 251 Litern den größten Gepäckraum in der Klasse der Kleinstwagen aufzuweisen haben. Da Klein- und Kleinstwagen mehr und mehr Interesse bei verschiedensten Käufergruppen hervorrufen, hat auch Opel reagiert und will den Corsa als Mini SUV ins Rennen schicken.

Kleiner kompakter City Flitzer

Der Seat Mii Ecomotive soll einen CO2 Wert vorzuweisen haben, der bei lediglich 97 Gramm/km liegt. Die Abmessungen des Seat Mii betragen 1,64 Meter in der Breite und die bereits erwähnten 3,56 Meter in der Länge. Der Radstand des Kleinstwagens wird auf 2,42 Meter beziffert. So sollte das Fahrzeug ein optimaler Flitzer für die Stadt sein. Neben drei verschiedenen Ausstattungslinien sollen für den Seat Mii zwei zusätzliche Style Packs sowie diverse Zubehöroptionen und Sonderausstattungen angeboten werden. Mit diesen Möglichkeiten soll sich der Seat Mii an den jeweiligen Lifestyle seiner Besitzer anpassen lassen. Der Preis für den Seat Mii, wird sich wohl zwischen den Preisen für den VW UP und dem Skoda Citigo bewegen.

Yeedi mop station
Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on facebook
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Weitere interessante Beiträge zum Thema

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beitrags-Navigation

Verpasse keine Neuheiten & Trends!