Samsung Family Hub – Europäische Version des smarten Kühlschranks präsentiert

Samsung Family Hub (Credit:Samsung)
Samsung Family Hub (Credit:Samsung)

Der Samsung Family Hub ist ein smarter Kühlschrank, der mit modernster Technologie ausgestattet ist und nun den europäischen Markt erobern will. Der extra auf die Bedürfnisse europäischer Familien abgestimmte Kühlschrank besitzt einen großen Bildschirm mit vielen Apps. Samsung mach den Kühlschrank wieder zum Mittelpunkt des Hauses.

Zwei Kühlsysteme sorgen für optimale Temperaturregulierung

Samsung will nach dem amerikanischen Markt, jetzt auch den europäischen Markt mit dem Family Hub Kühlschrank erobern. Dafür wurde der erfolgreiche smarte Kühlschrank etwas angepasst um die Wünsche der europäischen Konsumenten zu erfüllen. Der Kühlschrank ist mit zwei Fächern ausgestattet, wobei sich im oberen Fach der Kühlschrank und im unteren Fach der Gefrierschrank befindet. Diese Anordnung wird von den Europäern präferiert. Das Twin Cooling Plus System sorgt für eine separate Kühlung der beiden Fächer und garantiert optimale Temperaturen für Kühlschrank und Gefrierfach. Das Precise Chef Cooling System ermöglicht eine noch feinere Temperaturregelung, so können Temperaturen um 0,5 Grad erhöht oder gesenkt werden.

Samsung Family Hub (Credit:Samsung)
Credit: Samsung

Kühlschrank mit Innenkameras erinnert an Ablaufdatum

Der Family Hub ist mit drei Innenkameras ausgestattet, welche alle Bereiche des Kühlschranks filmen. Ein Live-Bild kann jederzeit vom Smartphone aus abgerufen werden. Damit kann man bequem vor dem Einkaufen die App öffnen, ohne Nachhause fahren zu müssen. Im Food Reminder App können Lebensmittel registriert werden. Der smarte Kühlschrank erinnert einen dann, wie lange die Produkte noch haltbar sind, bevor sie ablaufen.

Family Hub Kühlschrank als Mittelpunkt des Hauses

Der Family Hub Kühlschrank ist mit einem 21,5 Zoll Touchscreen Bildschirm ausgestattet. Besitzer können per App entweder vom Smartphone aus, oder direkt am Kühlschrank online einkaufen. Samsung hat mit einigen Online Shops eine Kooperation, damit das Bestellen relativ schnell und unkompliziert abläuft. Außerdem können Kochrezepte und Kochvideos angesehen werden.

Samsung Family Hub (Credit:Samsung)
Credit: Samsung

Das Smartphone kann mit dem smarten Kühlschrank verbunden werden, um den Kalender zu synchronisieren, oder Fotos zu teilen. Auf dem Bildschirm des Family Hub kann man außerdem Fernsehen und sogar Musikstreamen. Dies wird durch die am Kühlschrank angebrachten Lautsprecher ermöglicht. Mit diesen Features bekommt der Kühlschrank eine ganz neue Bedeutung in den Haushalten. Der Family Hub Kühlschrank von Samsung wird zum Informationsmittelpunkt des Hauses, wo man alle möglichen Informationen gebündelt findet.

Ab 2. September auf der IFA 2016

Samsung wird den europäischen Family Hub Kühlschrank erstmals auf der IFA 2016 in Berlin präsentieren. Diese findet vom 2. bis 7. September in der deutschen Hauptstadt statt. Dort werden dann auch weitere Details und der Preis des smarten Kühlschranks bekannt.

Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on facebook
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Weitere interessante Beiträge zum Thema

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beitrags-Navigation

Verpasse keine Neuheiten & Trends!