Samsung bestätigt Smartwatch-Pläne

Sony Smartwatch
Sony Smartwatch

Vorreiter sind die Smartwatches von Sony, aber auch Apple und Samsung entdecken den Markt: Samsung hat am Dienstag bekannt gegeben, dass sie an einer Smartwatch arbeiten. Auch Apple will eine solche Uhr, genannt „iwatch“, herausbringen.

Smartwatch Markt bereits jetzt stark umkämpft

Mails, SMS, Facebook, Twitter sowie das aktuelle Wetter und die Lieblingsmusik auf einer smarten Uhr vereint – der Hersteller Sony hat mit der Smartwatch einen Trend gesetzt, auf den auch andere Hersteller gerne aufspringen würden. Apple und Samsung könnten sich auf diesem Markt bald einen ähnlichen Wettstreit wie auf dem Smartphone- und Tabletmarkt liefern. Sowohl eine iwatch als auch eine Smartwatch von Samsung werden in den nächsten Jahren erscheinen. „Wir haben solch eine Uhr schon lange vorbereitet,“ teilte Lee Young Hee von Samsung Mobile am Dienstag gegenüber Bloomberg mit.

Smartwatches als Teil des „Wearable Technology“ Trends

Der „wearable technology“ Trend könnte schon bald nach Europa herüberschwappen. Smartwatches verbinden unterschiedliche Funktionen und könnten bald sowohl aktuelle Messages anzeigen als auch zum Beispiel den Kalorienverbrauch und den Puls wie bei Sportuhren messen. Daneben gibt es auch ähnliche Produkte wie das ebenfalls kürzlich vorgestellte LinkMe Armband welches ebenfalls mit dem Smartphone kommuniziert. Offzielle Erscheinungstermine für die iwatch von Apple und die geplante Uhr von Samsung sowie technische Features wurden noch nicht bekannt gegeben.

Yeedi mop station
Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on facebook
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Weitere interessante Beiträge zum Thema

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beitrags-Navigation

Verpasse keine Neuheiten & Trends!