Nützliche NFC Technologie – Kopfhörer und Smartwatch mittels Smartphone aufladen

Die Anzahl an Ladekabel im Haushalt könnte bald drastisch abnehmen.

Geräte mit eingebauter NFC Funktion sollen sich zukünftig gegenseitig aufladen können. Damit können dann Smartwatch oder kabellose Kopfhörer per Smartphone aufgeladen werden. Die neue Technologie wird dann Wireless Charging Specification (WLC) genannt.

NFC Technologie kann mehr als kontaktloses Zahlen

Immer mehr Geräte unseres Alltags werden smart. Früher analoge Geräte werden elektrisch und klassische elektrische Geräte werden mit Internetzugang ausgestattet. Mehr smarte Geräte bedeutet allerdings auch eine Zunahme der Ladegeräte im Haushalt. Die meisten Ladegeräte sind mittlerweile einheitlich und können Geräte übergreifend verwendet werden. Trotzdem scheint es nicht die ideale Lösung zu sein und deshalb arbeiten Unternehmen und Forschung intensiv an besseren Lösungen. Dabei rückt speziell die NFC (Nahfeldkommunikation) Technologie in den Fokus. Diese Technologie die bisher großteils für Zahlvorgänge mit Smartphone oder Bankomatkarte eingesetzt wurde, kann für eine bessere Interaktion smarter Geräte sorgen.

NFC Forum präsentiert die WLC Technologie

Um die NFC Technologie voranzutreiben wurde bereits 2004 die Non-Profit-Organisation NFC-Forum gegründet, wo verschiedene Unternehmen aus der Smartphone-Industrie, Elektro-Industrie und viele weitere Organisationen an einer Weiterentwicklung der Technologie arbeiten. Samsung, Sony, Google, Apple und Huawei sind Teil dieses Forums. Dieses Forum hat nun die neue Wireless Charging Specification (WLC) vorgestellt. Dabei handelt es sich um eine bestimmte Frequenz mit der NFC Geräte sich gegenseitig aufladen können. Kabellose Kopfhörer oder Smartwatches könnten dann per Smartphone aufgeladen werden.

Interaktion der Geräte gibt mehr kreativen Freiraum für Hersteller

Dabei kann bis zu einem Watt Energie übertragen werden, womit Geräte relativ schnell aufgeladen werden könnten. Diese neue Art des Ladens könnte denn Herstellern bei gewissen Geräten neuen Freiraum bei der Gestaltung geben und somit innovative neue Produkte hervorbringen. Diese Technologie könnte schon bald im Einsatz sein, schließlich haben bereits mehrere Hersteller erste Versuche unternommen. Apple überlegte die WLC Technologie beim iPhone 11 einzusetzen und Samsung und Hawei haben ähnliche noch nicht ganz ausgereifte Technologien ohne NFC Unterstützung im Einsatz.

Quelle:

NFC Forum

Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on facebook
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Weitere interessante Beiträge zum Thema

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beitrags-Navigation

Verpasse keine Neuheiten & Trends!