On-the-Go H2O – Ford lässt Wasserhahn in Autos einbauen

Wasserhahn im Auto
Ford überrascht mit einem Wasserhahn im Auto (Credit: Ford)

Mit einer sehr ausgefallenen Idee lässt der amerikanische Autobauer Ford aufhorchen – das On-the-Go H2O System soll fließendes Wasser im Auto bereitstellen. Klingt verrückt, wurde aber bereits getestet und kann in manchen Regionen durchaus sinnvoll sein.

Kondensator verwandelt Luftfeuchtigkeit in Wasser

Der Ford Ingenieur Doug Martin hat während eines Peru Aufenthalts eine interessante Idee aufgeschnappt. Inspiriert von einem Werbeplakat, entwickelte er die Idee, Luftfeuchtigkeit in Wasser umzuwandeln. Und dieses soll dann direkt im Auto gezapft werden können. Die Feuchtigkeit der Luft wird mit einem Kondensator im Auto gesammelt, gefiltert und direkt in der Mittelkonsole durch einen Wasserhahn ausgegeben.

Wasser per Knopfdruck im Auto erhältlich

Fließendes Wasser im Ford
Ein Knopfdruck genügt für fließendes Wasser (Credit: Ford)

Mit einem einfachen Knopfdruck fließt dann das Wasser aus dem Hahn in den Becher. Dies funktioniert allerdings nur, wenn das Auto fährt, weil der Kondensator ansonsten ausgeschaltet ist. Das On-the-Go H2O System könnte während langen Fahrten einige Plastikflaschen einsparen. Während einem Test konnte man bei einer Stunde Fahrzeit 1,9 Liter Wasser aus dem Wasserhahn in der Mittelkonsole des Autos zapfen.

Wasserhahn im Auto für Europa wohl nicht geplant

Ford hat noch keine Angaben gemacht, wann sie das On-the-Go H2O System auf den Markt bringen werden. Dieses System würde in Europa wohl eher auf wenig Nachfrage stoßen, schließlich ist bei uns weder die Luftfeuchtigkeit besonders hoch, noch besteht ein Mangel an Trinkwasser. Anders sieht das Ganze in tropischen Gebieten oder in der Wüste aus. Speziell für lange Fahrten durch trockene Wüsten könnte dieses System absolut nützlich sein.

Video: Fließendes Wasser im Ford

https://youtu.be/mxmjdx_Rg_c

Yeedi mop station
Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on facebook
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Weitere interessante Beiträge zum Thema

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beitrags-Navigation

Verpasse keine Neuheiten & Trends!