LG G Pad: 8-Zoll-Tablet mit Android 4.2.2

Das LG G Pad bietet eine hohe Auflösung und ein kleines Gewicht
Das LG G Pad bietet eine hohe Auflösung und ein kleines Gewicht

Der südkoreanische Hersteller LG hat sein neues Tablet LG G Pad offiziell vorgestellt, noch bevor aus auf der IFA 2013 erstmals zu sehen ist. Der Tablet PC bietet ein 8.3 Zoll großes Full HD Display mit einer Auflösung von 1.920 x 1.200 Pixeln und wird von einem Vierkernprozessor mit 1,7 Ghz angetrieben. Allerdings wird auf den neueren und schnelleren Snapdragon 800 Prozessor verzichtet.

Auf der Rückseite steckt eine 5-Megapixel-Kamera
Auf der Rückseite steckt eine 5-Megapixel-Kamera

Das LG Tablet bietet 16 GB internen Speicher, 2 GB Arbeitsspeicher, eine 5-Megapixel-Kamera auf der Rückseite, und hat als Betriebssystem Android 4.2.2 Jelly Bean an Bord. Das Gerät ist 216.8 x 126.5 x 8.3mm groß, wiegt 338 Gramm und ist in Schwarz und Weiß erhältlich. Der Akku mit 4.600 mAh soll ausreichend Ausdauer bieten. Genaue Angaben zum Marktstart sind noch nicht bekannt.

Das G Pad wird in Schwarz und Weiß angeboten
Das G Pad wird in Schwarz und Weiß angeboten

Konkurrenten zum G Pad

In etwa gleicher Größe wird das 8-Zoll-Tablet Acer Iconia W3 angeboten, welches zwar nur mit 1.280 x 800 Pixeln auflöst, dafür aber Windows 8 Pro installiert hat. Außerdem bietet Asus das Google Nexus 7 an, ein 7-Zoll-Tablet welches mit 1.920 x 1.200 Pixeln die identische Auflösung bietet.

LG G Pad 8.3 – Offizieller Teaser

http://www.youtube.com/watch?v=-TQ1eXmB1O4

Facebook
Pinterest
WhatsApp
Email

Weitere interessante Beiträge zum Thema

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Beitrags-Navigation

Verpasse keine Neuheiten & Trends!

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner