Fujifilm X-S1 – neue Bridgekamera mit 12 Megapixel EXR CMOS Sensor

Fujifilm hat die Markteinführung der X-S1, einer neuen Bridgekamera angekündigt. Schon ab Februar des kommenden Jahres soll die Fujifilm X-S1 in Großbritannien erhältlich sein. Ähnlich wie die Fujifilm X10 Digitalkamera, die sich bereits vorbestellen lässt,  soll auch die Fujifilm X-S1 mit einem 2/3 Zoll EXR CMOS Sensor mit 12 Megapixeln Auflösung ausgestattet sein.

Fujifilm neue X-S1 Bridgekamera
Fujifilm neue X-S1 Bridgekamera

Zu den weiteren Features der Fujifilm X-S1 soll ein 26-Fach Zoom Objektiv mit einer Brennweite von 24 – 624 mm und einer af/2.8 Blende gehören. Das Objektiv eignet sich unter anderem bestens für Makroaufnahmen mit einer Fokussierung bis auf 1 cm Nähe. Ein weiteres interessantes Kameramodell ist sicherlich auch die Panasonic Lumix GX1 die als 16 MP Systemkamera angekündigt wurde.

Kippbarer LCD Monitor und intelligenter Digital Zoom

Selbstverständlich ist die Fujifilm X-S1 auch in der Lage HD-Videos aufzunehmen. Diese können mit stereo Sound und 30 Bildern/Sekunde aufgezeichnet werden. Auf dem 3 Zoll LCD Bildschirm lassen sich sowohl Fotos, als auch Videos, die mit der Bridgekamera geschossen werden betrachten. Zudem ist der LCD Bildschirm kippbar, was den Nutzern in kniffligen Situationen die Arbeit mit der Fujifilm X-S1 erleichtern soll. Durch intelligente Digital Zoom Fähigkeit lässt sich die Brennweite der Kamera sogar auf 24-1248 mm verdoppeln.

Fujifilm neue X-S1 Bridgekamera1
Fujifilm neue X-S1 Bridgekamera1

Weitere Features der Fujifilm X-S1

  • bis zu 10 Aufnahmen je Sekunde
  • Full HD Video
  • PASM Modus
  • Raw Dateiformat
  • Film Simulations Modus
  • Lithium Akku für bis zu 500 Aufnahmen je Ladung
  • optische Bildstabilisierung
  • 360 Grad Motion Panorama Modus
  • 26 MB interner Speicher
  • SD / SDHC / SDXC Karten nutzbar

Weitere technische Daten auf der Fujifilm X-S1 Webseite.

Jetzt Beitrag teilen:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.