Bilderrahmen der Zukunft verzaubert Objekte in Zeitlupe

Slowdance: Ein würdiger Rahmen für die Magie der Zeitlupe (Foto: Kickstarter-Kampagne)
Slowdance: Ein würdiger Rahmen für die Magie der Zeitlupe (Foto: Kampagne auf Kickstarter)

Der „Zauber-Rahmen“ namens „Slow Dance“ lässt Objekte sich wie in Zeitlupe bewegen, als würden sie in einer leichten Brise wehen. Diese innovative Spielerei mit geradezu magisch meditativer Wirkung wird derzeit äußerst erfolgreich über Kickstarter finanziert und soll nächstes Jahr schon erhältlich sein.

Das Gadget, das Wissenschaft und Kunst miteinander vereinen soll, sieht aus wie ein normaler Bilderrahmen, jedoch mit dem Unterschied, dass keine Scheibe den Inhalt schützt. Im Zauberrahmen „Slow Dance“ lassen sich bewegliche Objekte, wie etwa eine Feder, platzieren. Durch eine ausgeklügelte Technik beginnen diese, sich dann in Zeitlupe hin und her zu bewegen. Einen tieferen Sinn hat der Rahmen zwar nicht, doch hunderte feiern die Magie der Zeitlupe bereits.

Stroboskop-Effekt zum Staunen

Die verblüffende Slow-Motion funktioniert, weil sich der Rahmen den sogenannten Stroboskop-Effekt zunutze macht. Dieser ist auch als Nachbildwirkung bekannt und so zum Beispiel auch bei Plattenspielern im Einsatz. Dabei blinkt ein LED-Licht im Rahmen rund 80 Mal pro Sekunde, was das menschliche Auge nicht wahrnehmen kann. In Kombination mit einem Motor, der das platzierte Objekt vibrieren lässt, entsteht der gewünschte Effekt.

Springende & spaltende Objekte

Slow Dance lässt Objekte nicht nur in Zeitlupe bewegen. Besitzer können zwischen verschiedenen Modi hin und her schalten. So gibt es etwa die Einstellung „Double Trouble“. Dabei wirkt es so, als ob sich das Objekt in zwei Teile aufspalten würde. Bei „Pop and Lock“ sieht es aus, als würde der Gegenstand springen.

Gelungene Finanzierungskampagne

Das Ziel der Finanzierungskampagne von 70.000 Dollar wurde auf Kickstarter bereits deutlich überschritten. Zu diesem Zeitpunkt haben die Entwickler schon mehr als das Dreifache einnehmen können, obwohl die Kampagne noch über 20 Tage läuft.Die Early Bird Specials sind bereits alle vergriffen, dennoch ist der innovative Rahmen „Slow Dance“ noch für 249 $ (umgerechnet etwa 220 EUR) auf Kickstarter erhältlich. Die Lieferung erfolgt voraussichtlich bis März 2017, der Versand erfolgt weltweit.

Video: Slow Dance – zauberhafter Zeitlupen-Rahmen

https://www.youtube.com/watch?v=riOOjZzL5Uo

Yeedi mop station
Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on facebook
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Weitere interessante Beiträge zum Thema

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beitrags-Navigation

Verpasse keine Neuheiten & Trends!