Samsung präsentiert faltbares Handy Galaxy Fold – Konkurrenten distanzieren sich vom Trend

Das Samsung Galaxy Fold ist ab 17. September erhältlich

Das faltbare Smartphone Samsung Galaxy Fold wird ab 17. September in Deutschland erhältlich sein. Faltbare Bildschirme könnten in der Zukunft Normalität sein, momentan sind einige Konkurrenten von Samsung aber noch skeptisch.

Samsung Galaxy Fold ab 17. September in Deutschland erhältlich

Samsung hat auf der IFA 2019 das neue Samsung Galaxy Fold präsentiert welches bereits Anfang des Jahres 2019 präsentiert wurde und dann aufgrund von diversen Fehlern wieder zurückgerufen werden musste. Insgesamt sollen drei große Änderungen vorgenommen worden sein. So wurden beispielsweise am Scharnier des Klapphandys zusätzliche Verschlüsse montiert, um zu verhindern, dass Staubpartikel in das Handy gelangen können. Eine Schutzschicht auf dem Bildschirm wurde besser verarbeitet, damit die Benutzer diese nicht entfernen können. Außerdem wurde eine Metallschicht unter dem Bildschirm eingebaut, um für mehr Stabilität zu sorgen. Samsung hat es zudem geschafft das Fold dünner zu machen. Das ausgeklappte Samsung Galaxy Fold verfügt über einen 7,3 Zoll großen Bildschirm und ohne ausklappen sind es 4,3 Zoll. Das Fold erscheint als Erstes in Korea und dann am 17. September in Deutschland. Die 5G Version wird nur für bestimmte Märkte verfügbar sein.

LG, TCL und Huawei wollen noch abwarten

Während Samsung groß in den Markt der faltbaren Handys einsteigt, sind einige Konkurrenten weniger von diesem Trend überzeugt. LG beispielsweise präsentiert auf der IFA das G8X ThinQ wobei es sich um ein normales Smartphone handelt, welches in einer speziellen Hülle sich mit einem zweiten Bildschirm verbinden kann. Der chinesische TV-Hersteller TCL steigt ebenfalls nicht in das Geschäft ein, obwohl sie Experten in speziellen Bildschirmen wären. Im TV Segment haben sie bereits erfolgreich faltbare Bildschirme etabliert, im Smartphone Segment wird noch abgewartet. Huawei hat mit dem Mate X zwar ebenfalls ein faltbares Handy in Planung, will aber noch abwarten und einige Dinge testen bevor es auf den Markt kommen kann. Es kann also gespannt beobachtet werden ob Samsung dafür belohnt wird für das mutige Vorangehen oder ob doch das Zögern der Konkurrenz die richtige Strategie ist.

Das Samsung Galaxy Fold im Video:

Quellen:

www.samsung.com

www.engadget.com

Jetzt Beitrag teilen:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.