Luftloser Reifen von Bridgestone setzt auf Harz Speichen System für Pannensicherheit

Bridgestone hat einen neuen Reifen entwickelt der auch ohne hohen Luftdruck im Inneren ähnliche Stoßdämpfungswerte erreicht wie ein herkömmlicher mit Luft befüllter Reifen.

Pannensicherer Reifen von Bridgestone
Pannensicherer Reifen von Bridgestone

Im Inneren der neuen luftlosen Autoreifen hat Bridgestone ein spezielles Harz Speichensystem untergebracht, das ein hohes Maß an Stoßdämpfung bietet. Mit den neuen Bridgestone Autoreifen sollen Luftdruckkontrollen der Vergangenheit angehören. Ähnliches aber mit einem anderen Prinzip erhoffen sich Radfahrer vom Pumptire, dem selbst aufpumpendem Fahrradreifen. Übrigens, nicht vergessen, in Deutschland gilt die Winterreifenpflicht. Also unbedingt auf diese Tipps achten.

Spezielles Innenleben aus thermoplastischem Harz

Das Innenleben des Bridgestone Reifens besteht aus einem thermoplastischem Harz, das in Speichenform angeordnet wurde. Dabei sind die Harz Speichen auf der einen Seite des Reifens von der Nabe aus strahlenförmig im 45-Grad-Winkel angeordnet. Auf der anderen Seite des Reifens wurden die Harz Speichen ebenfalls im 45 Grad Winkel, allerdings gegenläufig angeordnet. Durch die derartige Anordnung der Harz Speichen soll eine höhere Festigkeit, mehr Stabilität und doch Flexibilität erreicht werden. Bereits im Jahr 2006 brachte Michelin mit dem Tweel das Konzept eines luftlosen Reifens an den Start. Solche Reifen könnten sicherlich auch einem Super-Sportwagen wie dem SSC Tuatara ein mehr an Sicherheit bringen.

Michelin Tweel aus 2006
Michelin Tweel aus 2006

Reifen sollen vollständig zu recyceln sein

Laut Hersteller sollen weder Glasscherben noch Nagelreihen dem luftlosen Reifen von Bridgestone etwas anhaben können. Die Reifen sollen im Rahmen der Tokyo Motorshow 2012 der Öffentlichkeit präsentiert werden. Nach Abnutzung der Lauffläche sollen die Reifen sowohl im Hinblick auf die Gummiteile als auch auf die Kunststoffteile recycelbar sein. Reifen dieser Art könnten dafür sorgen, das bei den Reifen der Zukunft die Wartungskosten deutlich geringer ausfallen können. Ob und wann die Reifen auf den Markt kommen, wurde noch nicht verlautet. Ebenso wurden noch keine Angaben zu einem Preis für die Reifen Wunder gemacht.

Yeedi mop station
Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on facebook
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Weitere interessante Beiträge zum Thema

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beitrags-Navigation

Verpasse keine Neuheiten & Trends!