LG D2000 Monitor für optimiertes, brillenloses 3D dank Eyetracking

LG D2000 - Photo by LG
LG D2000 - Photo by LG

Die Neuigkeiten von brillenlosen 3D Monitoren oder TV Geräten erreichen uns täglich. Doch das, was LG jetzt angekündigt hat, könnte diejenigen die sich auf brillenlose 3D Betrachtungen freuen, zusätzlich begeistern. Der LG D2000 Monitor verfügt über einen Eye-Tracking Sensor, der die Augenbewegungen des Betrachters erfasst. So sollen die Bilder laufend an den Blickwinkel des Betrachters angepasst werden. Die mit dem Eye-Tracking Sensor in Echtzeit aufgezeichneten Bilder, der Augen des Betrachters, werden verwendet um einen optimalen Blickwinkel zu berechnen. Somit wird der 3D Effekt dem Blickwinkel des jeweiligen Betrachters angepasst. Diese hier verwendete Technologie wird als Parallax Barrier 3D-Technologie bezeichnet. Mit dieser Technologie sollen sich zudem 2D Inhalte in 3D Inhalte umrechnen lassen und auf dem Bildschirm zur Betrachtung ausgegeben werden.

Der LG D2000 soll noch dieses Jahr nach Europa kommen

In Korea soll der LG D2000 Monitor bereits in diesem Monat zu kaufen sein. Mit einer europäischen Markteinführung rechnet man allerdings erst später. Vermutlich aber noch in diesem Jahr. Der Preis, für den LG D2000 Monitor wurde, bislang noch nicht verlautet. Ganz neu ist das System nicht. Auch Toshiba hat ein Notebook mit einem vergleichbaren Prinzip der Bildwiedergabe auf den Markt gebracht.

Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on facebook
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Weitere interessante Beiträge zum Thema

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beitrags-Navigation

Verpasse keine Neuheiten & Trends!