EVA: Duschen mit Köpfchen und Wasser sparen

Intelligent Wasser sparen mit EVA Foto: EVA
Intelligent Wasser sparen mit EVA Foto: EVA

EVA ist ein intelligentes Zubehör für die Dusche, welche den Wasserfluss regelt und das Wasser nach Erreichen der erwünschten Temperatur sofort abstellt. So kann jeder einen wertvollen Beitrag für die Umwelt leisten, denn es werden bis zu 50 Prozent Wasser gespart.

EVA wird einfach zwischen der Wand und dem Duschkopf installiert und soll in etwa 90 Prozent handelsüblicher Duschen einbauen lassen. Das auf indiegogo beworbene Duschzubehör EVA wirbt noch mit weiteren intelligenten Features: Über eine Smartphone App gesteuert, kann EVA auf unterschiedliche Nutzerpräferenzen, Duschen und Duschköpfe eingestellt werden. Steht man nicht direkt unter dem Duschkopf, lässt der Wasserstrahl nach. Ein Timer registriert außerdem, wenn zu lange geduscht wird und dann erfolgt ein freundlicher Hinweis, wann es Zeit zum „hop-out“ ist. Über die Smartphone-App lässt sich außerdem der Duschverbrauch mit anderen App-Usern vergleichen und so lassen sich Tipps austauschen, wie der Wasserverbrauch beim Duschen weiter gesenkt werden kann.

EVA Preise und Verfügbarkeit

Nach Angaben des Herstellers zahlt sich die Investition in EVA bereits nach einem Jahr durch gesunkene Wasser- und Heizkosten aus. Gleichzeitig wird die Umwelt geschützt und es werden Ressourcen geschützt. Bereits ab 149 USD (ca. 120 EURO) ist EVA einschließlich Smartphone App auf indiegogo erhältlich.

Video: So spart EVA Wasser unter der Dusche

Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on facebook
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Weitere interessante Beiträge zum Thema

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beitrags-Navigation

Verpasse keine Neuheiten & Trends!