Aspid GT-21 Invictus: V8 Motor von BMW mit 450 PS

Nein, das ist nicht das neue Bond-Auto, der Aspid GT-21 Invictus ist das neue Vorzeigemodell des spanischen Autoherstellers Aspid. Männerherzen schlagen höher wenn sie die Details hören: V8 Motor, 450 PS, nur 990 kg … Produziert wurde das Renngefährt allerdings noch nicht. Bisher gibt es den Aspid nur auf dem Papier und in animierten Videos zu bewundern.

Der neue Aspid GT-21 Invictus: Pure Eleganz und atemberaubende Geschwindigkeit

Von Null auf 100 km/h in 3 Sekunden

Mit über 300 km/h Höchstgeschwindigkeit schafft es der Aspid in nur 3 Sekunden auf 100 km/h. Ausgestattet mit einem V8 Motor von BMW werden dem Fahrer 450 PS zur Verfügung stehen. Das Material Chassis ermöglicht, dass das Auto nur 990 kg auf die Wage bringt, und somit optimalen Fahrspaß garantiert. Das Auto hat Ähnlichkeit mit dem Aspid Super Sport, zeichnet sich aber durch eine größere Passagierkabine und ein höheres Coupédach aus. Für mehr Komfort beim Einsteigen, wurde das Lenkrad stark abgeflacht.

Über 100 Optionen für die Innenraumgestaltung

Der Innenraum des protzigen Aspid GT-21 Invictus wurde schlicht gehalten. Es wurde auf überflüssige Knöpfe verzichtet und mit einem Multifunktionslenkrad ausgestattet. Für die weitere Gestaltung des Innenraumes hat der Kunde aber großen Spielraum. Über 100 Optionen sollen auf Wunsch möglich sein.

Neue Bremstechnik

Eine neue Bremstechnik wurde angekündigt, genauer wurde aber nicht darauf eingegangen. Man weiß lediglich, dass es Hitze sehr schnell ableiten kann und gleich wie Karbon-Keramik-Scheiben effizient und fadingfrei ist. Präsentiert werden soll der neue Aspid auf einer der kommenden Automessen, ob schon auf der Pariser Autosalon im September ist noch unklar. Insgesamt sollen ab 2014 250 Exemplare pro Jahr produziert werden. Auch der Preis ist noch unbekannt. Obwohl ziemlich klar ist, dass dieser im hochpreisigen Segement liegen wird, kann man also noch träumen.

Quelle: blessthisstuff.com, autonews.de

 

 

Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on facebook
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Weitere interessante Beiträge zum Thema

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beitrags-Navigation

Verpasse keine Neuheiten & Trends!